Legendäre Hotels buchen im Winter 2012/13
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Legendäre Hotels buchen im Winter 2012/13

15.09.2012 | Thomas Cook Pressestelle
Schlafen wie ein VIP   - Neue Angebote legendärer Hotels im Winter 2012/13
Gstaad Palace bei Nacht, Bildquelle Thomas Cook Pressestelle
Gstaad Palace bei Nacht, Bildquelle Thomas Cook Pressestelle
Raffles Hotel Le Royal, Bildquelle Thomas Cook Pressestelle
Raffles Hotel Le Royal, Bildquelle Thomas Cook Pressestelle
Hotel Sofitel Legend Old Cataract, Bildquelle Thomas Cook Pressestelle
Hotel Sofitel Legend Old Cataract, Bildquelle Thomas Cook Pressestelle
Dort schlafen wo auch die Promis übernachten - Thomas Cook macht dieses außergewöhnliche Erlebnis möglich. Neu im Winterprogramm  2012/13 sind zahlreiche Hotels, in denen bekannte Persönlichkeiten wie Louis Armstrong, Roger Moore, Jaqueline Kennedy oder Agatha Christie übernachtet haben.  
  
Ausgewählte neue Hotelbeispiele
Gstaad Palace (fünf Sterne plus) - Gstaad / Schweiz   

Neu im Katalog "Selection Europa" ist das zu den Leading Hotels gehörende Gstaad Palace. Das Hotel wurde 1911 im Schlosscharakter erbaut und liegt oberhalb des Schweizer Dorfes Gstaad. Seit der Eröffnung im Jahr 1913 gehört das Gstaad Palace zu einer der ersten Urlaubsadressen für den Jet-Set. So wohnten dort schon Louis Armstrong, Sophia Loren und Roger Moore.  
Preisbeispiel: Eine Übernachtung im Classic-Zimmer mit Halbpension ab 374 Euro pro Person, zum Beispiel am 16.12.2012.   
  
Raffles Hotel Le Royal (fünf Sterne) - Phnom Penh / Kambodscha  
Als neues Reiseziel hat Thomas Cook im Katalog "Selection Fernreisen" Kambodscha in das Programm aufgenommen. Das im französischen Kolonialstil erbaute Raffles Hotel Le Royal wurde 1929 eröffnet. Im Herzen von Phnom Penh gelegen, ist das Fünf-Sterne-Hotel idealer Ausgangsort für Besichtigungen des Königspalastes aus dem 19. Jahrhundert oder des im Art-Déco-Stil der 20er Jahre gebauten Zentralmarktes Phsar Thmei. Sowohl Mitglieder des kambodschanischen Königshauses, als auch die Gattin des ehemaligen US-Präsidenten J.F. Kennedy, Jaqueline Kennedy, und der Sänger Leonhard Cohen haben hier schon übernachtet. Gäste von Thomas Cook können sich mit dem  kostenfreien 24-Stunden-Butlerservice wie ein VIP verwöhnen lassen.   

Preisbeispiel: Sieben Übernachtungen im State-Zimmer mit Frühstück, inklusive Flug, Zug zum Flug 1. Klasse und Transfers ab 2.108 Euro pro Person, zum Beispiel am 16.11.2012. mit Condor-Flug ab/nach Frankfurt.   
   
Sofitel Legend Old Cataract (fünf Sterne) - Assuan / Ägypten  
Direkt am Nilufer von Assuan befindet sich das 1899 gebaute Legend Old Cataract. 2011 wurde das zur Sofitel-Gruppe gehörende Hotel komplett renoviert und ist jetzt erstmals im Katalog "Ägypten, Mittelmeer & Mehr" zu buchen. Hier übernachtete nicht nur die berühmte Schriftstellerin Agatha Christie, sondern sie fand in dem Hotel auch Inspiration für ihren bekanntesten Krimi "Tod auf dem Nil", der 1978 mit Peter Ustinov am Originalschauplatz verfilmt wurde. Weitere bekannte Gäste dieses legendären Hotels waren unter anderem Winston Churchill, Aga Khan und Nicolas Sarkozy.   

Preisbeispiel: Sieben Übernachtungen im Premium Zimmer mit Frühstück, inklusive Flug, Transfers und Reiseleitung ab 1.162 Euro pro Person, zum Beispiel am 6.12.2012 mit Flug ab/nach Nürnberg.  

Tipps
  
Thomas Cook-Angebote sind buchbar in allen Reisebüros mit Thomas Cook-Agentur, unter www.thomascook.de sowie bei angebundenen Internet-Portalen und beim Thomas Cook-Kundenservice unter 01803 / 60 70 90 (0,09 Euro / Minute, abweichende Mobilfunktarife).

Links

Andere Presseberichte