Hotel Tannhof in Feldberg-Bärental: Auf Paare spezialisiert
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Hotel Tannhof in Feldberg-Bärental: Auf Paare spezialisiert

28.09.2013 | PRESSEGROUP.COM
Winterromantik für zwei: mit Schokolade oder im neuen Schwarzwald Hammam
Zimmergenuss... / Bildquelle: Beide www.tannhof-feldberg.de
Zimmergenuss... / Bildquelle: Beide www.tannhof-feldberg.de
Mit 1.493 m die höchste Erhebung im Schwarzwald: Der Feldberg
Mit 1.493 m die höchste Erhebung im Schwarzwald: Der Feldberg
Im Alltag kommt sie viel zu oft zu kurz: Die Zeit mit dem Partner und für inspirierende Tage zu zweit. Gut, dass sich das kleine, sehr persönlich geführte Hotel Tannhof genau darauf spezialisiert hat - nämlich Paare in den Ferien rundum glücklich zu machen. Die Naturlage im Hochschwarzwald am Fuße des Feldbergs ist dabei ein besonderes Plus, lässt sich doch hier im Winter bekanntlich gut Skilaufen. Das Haus selbst umsorgt und verwöhnt Paare nach allen Regeln der Kunst in Sachen Wellness und Kulinarik.

Und weil Weinkompetenz hier zuhause und das Markgräfler Land nicht weit entfernt ist, gibt es dazu jetzt passende SPA-Anwendungen von "Vinoble", die auch zu zweit genossen werden dürfen. Zudem neu sind viele phantasievolle Paar-Treatments vom Schokoladen-Traum bis hin zum wohl einzigen echten Schwarzwald Hammam im neuen Private SPA mit Traumblick über die verschneite Märchenlandschaft.

Einen absoluten Gäste-Favoriten gibt es im Haus schon länger: nämlich das Schwimmbad, das allabendlich inklusive Sauna zum Privat-Spa für zwei wird. Illuminiert von einem Meer aus Kerzen und begleitet von einer Flasche Secco und Fruchtspießchen ist die Romantik-Idee der Renner im Tannhof - vielleicht weil man schon immer mal der oder dem Liebsten ein eigenes Schwimmbad (zum fairen Preis) schenken wollte. Und sei es nur für ein paar Stunden.

Der Erfolg ihrer Paar-Ideen gibt der Besitzerfamilie Valentin recht: "Wir nehmen ganz konsequent keine Familien, damit sich Paare wirklich mal nur zu zweit erholen können", erklärt Guido Valentin. Mit seinem Bruder Jörg, der sich in bekannten Häusern in Berlin und auf Rügen einen Namen erkocht hat und im Tannhof eine lustvolle Crossover-Küche zaubert, kümmert er sich ums Wohl der Gäste - und als Sommelier auch darum, dass der richtige Tropfen ins Glas kommt. Er selbst liebt die Weine vom Kaiserstuhl und dem Markgräfler Land, die nicht weit vom Tannhof entfernt sind.

Eine Liebe, die sich jetzt auch im SPA-Bereich wiederfindet. Hier gibt es nämlich ganz neu Vinoble-Anwendungen mit den kostbaren und wertvollen Bestandteilen der (biologisch angebauten) Traube - selbstverständlich ohne Parabene, Paraffine und synthetische Farb- wie Konservierungsstoffe. So stimuliert etwa die Vinoble Vino Deluxe Gesichtsbehandlung die Zellneubildung und schleust natürliche hochprozentige Wirkstoffe in die Haut ein.

Das Ergebnis dieser Anti-Aging-Schönheitsbehandlung darf dann beim Candle-Light-Dinner bewundert werden. Das Meersalz-Traubenkern-Peeling mit anschließender Traubenkernöl-Massage entlang den Energiebahnen des Körpers ist aber auch ein Tipp für zwei - im neuen, 60 qm großen Paar-SPA mit wunderschönem Blick durch die Panoramafenster ins winterliche Seebachtal.   

In diesem Raum werden zudem Träume aus dem letzten Türkei-Urlaub wieder lebendig - etwa beim wohl einzigen "Schwarzwald Hammam": Mit dem türkischen Hammam-Tuch "Pestemal" bekleidet, ruht man erst einmal zu zweit auf wohlig warmen Steinliegen, schwitzt, entspannt und kommt zu sich. Danach folgen die traditionellen warmen Wassergüsse und eine Reinigung mit dem "Kese", das die Haut auf sanfte, aber äußerst gründliche Weise von allen Unreinheiten und alltäglichen Belastungen befreit. Der Höhepunkt ist der "Schaumberg", in den beide Partner eingehüllt werden - zur Seifenwaschung.

Nach der folgenden Massage darf dann bei einem Glas Gewürztee im kuscheligen Wellnest zu zweit nachgeruht werden. Wer sich lieber auf weniger Experimentelles einlässt, wählt anstatt dessen vielleicht den "Traum aus Schokolade", die süße Verführung für jede und jeden Süße/n mit Schokoladen-Ganzkörpermassage. Tiefenentspannung und Stressabbau vermittelt der "Klang der Stille", eine Paar-Klangmassage mit tibetischen Klangschalen bei romantischem Kerzenschein und wohltuenden Aromadüften.

Freilich: Die vielen, übrigens niemals künstlich-aufgesetzten Ideen für Paare machen nicht im Hotel selbst halt, denn der umgebende Hochschwarzwald bietet einfach zu viele Anziehungspunkte für zwei. Wie das Badeparadies in Titisee mit Südsee-Flair und Palmen selbst im Winter, das mit der Hochschwarzwaldcard kostenlos genutzt werden kann. Winter-Romantik pur gibt es aber auch beim Schneeschuh- oder Fackelwandern und in der Pferdekutsche.

Ein Tipp für die kuschelige Auszeit zu zweit im Winter ist das beliebte Arrangement "Liebevolles Verwöhnwochenende für zwei Romantiker" mit 2 Übernachtungen inklusive der Tannhof-Genießer- und Verwöhnpension mit Schwarzwälder Frühstücksbuffet, nachmittags Köstlichem aus dem Suppentopf und Kaffee/Tee mit Omas Blechkuchen, einem 3-Gänge-Schlemmer-Auswahlmenü, einem 4-Gänge-Candle-Light-Dinner inklusive Aperitif und Digestif, der Nutzung von Schwimmbad und Sauna, der kostenfreien Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln im mittleren und südlichen Schwarzwald sowie den Leistungen der Hochschwarzwaldcard wie Skipass und kostenfreier Eintritt ins Badeparadies in Titisee (pro Person im DZ ab 174 Euro).

Links

Andere Presseberichte