Designhotel Giardino Mountain legt für Januar das Ski-Special White Break auf
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Designhotel Giardino Mountain legt für Januar das Ski-Special 'White Break' auf

11.12.2013 | TN hotel.media.consulting

Die Engadiner schwören auf den Januar. Es ist der beste Monat zum Skifahren. Pulverschnee, alle Lifte offen, der Feiertagsrummel vorbei. Für diese besonderen Wochen hat das Designhotel Giardino Mountain in St. Moritz das Special 'White Break' aufgelegt...

Lobby vom Giardino Mountain in St. Moritz/Champfèr / Bildquelle: TN hotel.media.consulting
Lobby vom Giardino Mountain in St. Moritz/Champfèr / Bildquelle: TN hotel.media.consulting

Fünf Übernachtungen bei einer Anreise ab Sonntag kosten inklusive Frühstücksbuffet und Halbpension in einem der hoteleigenen Restaurants, Skipass, Ausleihen einer Skiausrüstung sowie der täglichen Begleitung durch einen Ski-Guide 1880 Schweizer Franken pro Person im Doppelzimmer.

Das Giardino Mountain (www.giardino-mountain.ch) ist das jüngste Fünf-Sterne-Resort in St. Moritz. Ein Ensemble aus sieben Engadiner Häusern mit insgesamt 78 Zimmern und Suiten. Innenarchitekten haben die historische Bausubstanz mit edlen Hölzern, eleganten Stoffen italienischer Hersteller und Leuchten in Form von Eiszapfen stilvoll gebrochen.

Zu dem Hotel gehören neben drei Restaurants – darunter das Sternerestaurant Ecco on Snow – eine Lounge mit großem Kamin, ein Indoorpool, verschiedene Saunen und Ruhezonen und ein modernes Spa. Kleinkinder werden im Kidsclub betreut, für Teenager gibt es die Freestyle Academy.

Reservierungen unter +41(0)800 333 315 oder per E-Mail an welcome@giardino-mountain.ch

Andere Presseberichte