Motorradtouren Mosel: Motorradstrecken an der Mosel gehören zu den Highlights in der Republik
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Motorradtouren Mosel: Motorradstrecken an der Mosel gehören zu den Highlights in der Republik

28.04.2014 | Jahn & Kollegen
Die Eifel selbst ist ein typisches Mittelgebirge, welches grenzüberschreitend in Rheinland-Pfalz liegt und ebenfalls einen großen Teil von Nordrhein-Westfalen tangiert. Bis zu 747 Meter über Meeresniveau liegt die Eifel und erstreckt sich von Aachen bis nach Trier (Nord-Süd). Im Osten der Eifel liegt die Stadt Koblenz. Insgesamt gibt es auch vier Nationalparks in der Eifel: Rheinland, Hohes Venn-Eifel, Vulkaneifel und die Südeifel. Die "Hohe Acht" ist der höchste Berg der Eifel mit fast 747 Metern über Meeresspiegel
Motorradtouren an der Mosel
Auf einschlägigen Portalen werden unterschiedliche Touren beworben. Eines haben die Touren in der Eifel gemeinsam: die Eifel ist und bleibt ein Paradies für Motorradfahrer und gilt auch unter Kennern als Beherbergung der "Grünen Hölle". Es finden sich unterschiedliche Touren zwischen 150 und nahezu 300 Kilometern wieder, welche den unterschiedlichen Ansprüchen der Motorradbegeisterten gerecht werden.

Die Eifel ist bekannt für Flüsse, Seen, Täler und malerische Städte und Städtchen sowie kleinere Dörfer sowie ihre kurvigen Straßen. Ein paar dieser malerischen Städte und Städtchen sind unter anderen Cochem, Bad Münstereifel, Nideggen, Monschau und Monreal. Ein Katzensprung entfernt sind auch Abstecher zu den Nachbarländern Belgien und Luxemburg.

Motorradtouren können unter den unterschiedlichsten Namen gefunden werden, so zum Beispiel: Rurtour, Rund um die Ahr, Historisches Eifelrennen, Rurseeschleife, Eifel & Ardennen, Dicht am Wasser, Vulkaneifel, Tour de Maar und / oder Kurvenreiche Voreifel. Vor allen die zahlreichen Seen machen die Eifel zu einem ganz besonderen Motorraderlebnis ein und laden zum Rasten und Verweilen ein, ebenso wie die Gastronomie in den kleinen Städtchen, um sich zwischen den Motorradetappen wieder zu erholen.

Übernachtet werden kann zentral in einer der fünf Moselstern Hotels und den verschiedenen Standorten an der Mosel, welche auch zu Touren gerne beraten. Die Moselstern Hotels laden die nationalen und internationalen Motorradfahrer in das schöne Moseltal ein. Insgesamt stehen zur Auswahl: in Löf das Vier-Sterne-Hotel Parkhotel Krähennest, in Cochem die Vier-Sterne-Hotels Hotel Brixiade und Hotel Triton, in Ellenz das Drei-Sterne-Hotel Fuhrmann und in Bruttig das Zwei-Sterne-Hotel zum guten Onkel. Vor allem die Erholungsangebote im Bereich SPA- & Wellness erfreuen die Motorradfahrer nach Ihren langen Touren in der Eifel und an der Mosel. Je nach Gruppengröße und Ansprüchen empfehlen sich die unterschiedlichen Hotels der Moselstern Hotels. Ebenso das kulinarische Angebot lässt keine Wünsche übrig und stärkt für die kommende Tour am nächsten Tag.

Sie sind neugierig? Sie finden alle weiteren Arrangements und Aktionen zu besonderen Anlässen an der Mosel auch auf der Webseite der Moselstern Hotels. Ebenso stehen Ihnen das gesamte Team der Moselstern Hotels unter der Telefonnummer 02673 9310 für telefonische Fragen, Beratung und unverbindliche Anfragen sowie für Ihre Buchung gerne jederzeit zur Verfügung.

Mehr Info http://moselstern-hotels.de/

Tags: Mosel Motorrad, Mosel, Motorradtouren an der Mosel, Biker Hotels Mosel, Motorradtouren Saar-Mosel

Links

Andere Presseberichte