Mövenpick Hotel Münster: Green Globe Re-Zertifizierung erfolgreich
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Mövenpick Hotel Münster: Green Globe Re-Zertifizierung erfolgreich

12.07.2014 | Mövenpick Hotel Münster
Das 4-Sterne-Haus erhält zum dritten Mal in Folge, mit einem überdurchschnittlich gutem Endergebnis von 99%, das weltweit anerkannte Nachhaltigkeitssiegel "Green Globe"
*Angelina Wendt (Greenleader Mövenpick Münster), Dr. Peter Zimmer (Green Globe Auditor), Achim Specht (Klimaallianz Münster), Wendela-Beate Vilhjalmsson (ehrenamtliche Bürgermeisterin der Stadt Münster), Bernhard B. Zündel (General Manager Mövenpic
*Angelina Wendt (Greenleader Mövenpick Münster), Dr. Peter Zimmer (Green Globe Auditor), Achim Specht (Klimaallianz Münster), Wendela-Beate Vilhjalmsson (ehrenamtliche Bürgermeisterin der Stadt Münster), Bernhard B. Zündel (General Manager Mövenpic
Nachhaltigkeit im Mövenpick Hotel Münster: Das Tagungs- und Kongresshotel freut sich über die Re-Zertifizierung unter dem Green Globe Certification Standard und ist stolz, einen maßgeblichen Beitrag zur ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Nachhaltigkeit in der Reise- und Tourismusindustrie zu leisten.

Green Globe besteht seit 1993 und ist das erste international renommierte Programm, welches Unternehmen bezüglich Ihrer Nachhaltigkeitsleistung in den Bereichen Umweltfreundlichkeit, soziale Verantwortung und wirtschaftliche Rentabilität bewertet. Für den Erhalt der Zertifizierung wird der Leistungsstand von einem unabhängigen, beglaubigten Auditor detailliert vor Ort beurteilt.

Das Mövenpick Hotel Münster erfüllt mit einem herausragend guten Endergebnis von 99% die anspruchsvollen Green Globe Standards und ist damit weiterhin das einzige Green Globe zertifizierte Hotel in Münster. Um die Zertifizierung zu erhalten, müssen mindestens 51% der Kriterien erreicht werden.

Die 41 obligatorischen Zertifizierungskriterien geben den Rahmen für eine Auswahl von über 300 anzuwendenden Einhaltungsindikatoren. Diese reichen von der Verringerung des Wasser- und Energieverbrauches über den Einsatz erneuerbarer Energiequellen bis hin zum regionsnahen Lieferanteneinsatz und einem fortschrittlichen Müllentsorgungskonzeptes.

Ein weiteres Zertifizierungsmerkmal ist der hohe Stellenwert der Mitarbeiter im Unternehmen. Unterschiedliche Trainings und schnelle Aufstiegs- und Karrieremöglichkeiten stellen attraktive Arbeitsbedingungen dar.  Des Weiteren finden regelmäßig Mitarbeiterumfragen statt, um jede Person aktiv an der Unternehmensgestaltung teilnehmen zu lassen. Zudem werden ehrenamtliche Tätigkeiten unterstützt und gefördert.

Auf Erfolgskurs bleiben. Bernhard B. Zündel, General Manager des Mövenpick Hotels Münster, erklärt: "Heute das Richtige für morgen zu tun, diesem Motto verpflichten wir uns. Wir im Mövenpick Hotel Münster übernehmen Verantwortung. Unsere Mitarbeiter sind sensibilisiert, den aktiven Umweltschutz in ihrem Denken und Handeln umzusetzen. Nicht erst morgen, sondern sofort - denn unsere Zukunft beginnt heute."

Am 8. Juli 2014 um 12:00 Uhr wurde das Zertifikat offiziell von Herrn Dr. Peter Zimmer, akkreditierter Green Globe Auditor, übergeben. Frau Wendela-Beate Vilhjalmsson, ehrenamtliche Bürgermeisterin der Stadt Münster, und Herr Achim Specht von der Klimaallianz Münster waren bei dieser für das Mövenpick Hotel Münster bedeutenden Auszeichnung ebenfalls anwesend.

Bei der Übergabe wurde zudem auf dem Grundstück des Mövenpick Hotels Münster ein Ginkgobaum gepflanzt und somit ein Zeichen gesetzt. Ginkgo: Ein Überlebenskünstler mit wertvollen Wirkstoffen.

Tipps

*Bildquelle: Mövenpick Hotel Münster

Tags: Green Globe Certification, Zertifikat

Links