Der Fürstenhof in Bad Pyrmont
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Der Fürstenhof in Bad Pyrmont

24.11.2014 | Wolfgang Ahrens Hotelier.de
Sie mögen klassische Bäderorte und wollen doch modern und fürstlich übernachten? Dann ist der Fürstenhof in Bad Pyrmont genau das richtige für Sie!
Bad Pyrmont ist eine idyllische Kurstadt im südlichen Niedersachsen, gelegen im Landkreis Hameln-Pyrmont. Der Ort hat als Kureinrichtung un niedersächsisches Staatsbad internationale Bedeutung. Schon vor 2000 Jahren wurden die Pyrmonter Heilquellen durch Römer und German genutzt. 1184 taucht Pyrmont erstmals in geschichtlichen Aufzeichnungen auf. 1914 erhielt Pyrmont den Namen Bad Pyrmont. Die vielen blaublütigen Bezüge des Bades, das erste Mal durch Herzog Heinrichs des Löwen (1180) belegt, lassen einen dann nicht wundern, das der Fürstenhof in Bad Pyrmont auch heute noch den gewissen Ruf des ‚Noblesse oblige' genießt, obwohl ‚nur' 3 Hotelsterne ausgewiesen sind. Fans geben dem Haus den TOP Hotel Status.

Die Kultur- und Sehenswürdigkeiten des Ortes sind mannigfaltig, nicht umsonst erhielt die Stadt den von der Bundesregierung am 25. Mai 2009 den Titel ‚Ort der Vielfalt'. Das Museum im Schloss, viele Bauwerke wie am Brunnenplatz, wo am Am Hylligen Born 1 auch der Fürstenhof in Bad Pyrmont von Steigenberger residiert, die Hauptallee mit großer Fontäne, Schauspielhaus (Kurtheater von 1818), Kaiserplatz, der Nixenbrunnen von Peter Szaif und andere Kulturstätten des Klassizismus ziehen Gäste aus nah und fern an.

Natürlich stehen bei vielen Gästen die heilenden Quellen des Bades im Focus des Interesses. Danach kann man in Ruhe durch die Parks und Alleen schlendern und sich überlegen, ob man eine Spielbank besucht - oder mag man es doch nicht so gefährlich? F.M. Dostojewskijs 1866 entstandener Kurzroman 'Der Spieler' wurde erstmalig in Bad Pyrmont im Mai 2014 im ‚Theater im Casino' aufgeführt - Kultur findet der Gast hier in Hülle und Fülle und von ausgezeichnetem Charakter.

Der Fürstenhof in Bad Pyrmont lässt für alle Gäste seine Steigenberger Sterne in der Nähe des Kurparks funkeln. Individuelle Hotelzimmer und ein Bistro-Restaurant erfreuen auch den Gast, der sich gern inhouse verwöhnen lassen möchte.

Der Fürstenhof in Bad Pyrmont und seine Services

  • Check in/Check out: am Anreisetag stehen die Hotelzimmer ab 15:00 Uhr und am Abreisetag bis 12:00 Uhr zur Verfügung
  • DaySpa im Steigenberger Hotel and Spa, das nicht weit entfernt ist
  • Parkplätze
  • WLAN-Zugang kostenlos
  • Zeitungsstand

Also: Der Fürstenhof in Bad Pyrmont lädt ein zu einem unvergesslichen Aufenthalt - mit Spielbank und wem der Kitzel zu viel ist, geht nächstes Jahr ins ‚Theater im Casino', damit die Spielsucht kulturell behoben wird!

Ihre Vorteile:

Tipps

HSI Hotel Suppliers Index Ltd.
Friedrichstr. 5
21614 Buxtehude

wa@hotelier.de">wa@hotelier.de

Links

Andere Presseberichte