Hilton Paris Opera öffnet seine Türen nach $50 Mio Renovierung
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Hilton Paris Opera öffnet seine Türen nach $50 Mio Renovierung

27.01.2015 | Hilton Worldwide

Neuer schicker Look für das historische Hotel inmitten des Pariser Opernviertels

Die Lobby vom Hilton Paris Opera / Bildquelle: Hilton Worldwide
Die Lobby vom Hilton Paris Opera / Bildquelle: Hilton Worldwide

PARIS und McLean, Va. — 26. Januar 2015 — Hilton Hotels & Resorts gibt bekannt, dass das Hilton Paris Opera offiziell wieder eröffnet hat. Nach umfassender Renovierung von einem der schönsten historischen und glamourösesten Grand Hotels von Paris, erstrahlt das Hotel in einem schicken und zeitgenössischen neuen Look.

Das Hotel liegt im Herzen des Opernviertels, zur rechten Seite der Seine, nicht weit entfernt von den Champs-Elysées und den Boutiquen in den Galeries Lafayette und Printemps Haussmann. Das Hotel war ursprünglich die Vision des Architekten Juste Lisch. Erstmals 1889 eröffnet, um die Gäste der Weltausstellung zu empfangen, wurde es nun einer Renovierung im Wert von 50 Millionen US-Dollar unterzogen. Diese lässt das Hotel in seinem früheren Glanz im exquisiten Stil erstrahlen.

Das historische Herzstück des Hotels ist der majestätische Le Grand Salon, der zusammen mit 268 Gästezimmern und Suiten, mehreren Bars und Restaurants sowie Tagungs- und Veranstaltungsräumen unter strenger Aufsicht des renommierten Design-Unternehmens Richmond International erneuert wurde.

„Frankreich ist Spitzenreiter auf dem Reisemarkt in Europa, schätzungsweise wird im Jahr 2018 die 100 Millionen Besuchermarke erreicht. Paris selbst ist eine der beliebtesten Reiseziele der Welt. Hilton und die Stadt haben eine lange gemeinsame Geschichte und deshalb sind wir froh und stolz eines der glanzvollsten Hotels der Stadt nach einer stylischen Renovierung wieder mit Leben zu füllen und das Hilton Paris Opera zu einem Zuhause für Pariser und internationale Gäste zu machen”, so Simon Vincent, EVP und President, Europe, Middle East & Africa at Hilton Worldwide.

Als Hommage an die bewegte Geschichte des Hotels wurde jeder Teil des Hilton Paris Opera sorgfältig im eleganten Stil neu geschaffen und überzeugt die Reisenden mit moderner Ästhetik.

Ein besonderes Highlight des Hotels stellt die elegante 900m² große Maria Callas Suite dar. Die Master Suite verfügt neben einem geräumigen Wohnzimmer mit hohen Decken ganz im Stil der Pariser Hausmann Bauten, über ein Schlafzimmer mit Kingsize-Bett sowie ein weiteres Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten. Beide Zimmer sind jeweils mit eigenem Badezimmer, einem glänzendem Schminktisch aus Stein sowie einer großzügigen begehbaren Dusche ausgestattet.

Das Hilton Paris Opera hat zudem 29 weitere Suiten, zum Teil ausgestattet mit eigenem französischen Balkon. Den Gästen der Suiten stehen eigene Nespresso Kaffeemaschinen, Pflegeprodukte in Originalgröße sowie die Möglichkeit eines erweiterten Turn-Down-Service zur Verfügung. Der Zugang zur Executive Lounge ist im Preis inbegriffen und bietet Frühstück sowie Erfrischungen am Nachmittag.

Das Hotel verfügt außerdem über ein hochmodernes Fitnesscenter und sechs Tagungsräume mit Tageslicht. Der in neuer Pracht erstrahlende Baccarat Ballsaal mit seinen historischen Kronleuchtern bietet Platz für Veranstaltungen mit bis zu 180 Gästen.

Ausgehend von der Lobby im Eingangsbereich eröffnet sich den Gästen Le Grand Salon. Mit seinen 14 Meter hohen Decken und den handgemalten Fresken bietet sich den Gästen ein elegantes Ambiente der Belle Epoque. Direkt neben dem Haupteingang des Hotels befindet sich mit der Le Petit Bar ein kleines, gemütliches Lokal.

„Nach langem Warten und großer Vorfreude sind wir bereit, die Gäste in unserem frisch renovierten Hotel, einem der Wahrzeichen der Stadt, begrüßen zu dürfen. Seit fast 100 Jahren sind die Hilton Hotels Veranstaltungsort für zahlreiche großartige Anlässe und Events und wir freuen uns auf eine Vielzahl besonderer Erinnerungen mit unseren Gästen im Hilton Paris Opera”, so Rob Palleschi, Global Head, Full Service Brands, Hilton Worldwide.

Das Hilton Paris Opera befindet sich unweit des Bahnhofs Saint-Lazare, liegt 27 km vom Flughafen Charles de Gaulle, 22 km vom Flughafen Paris Orly und 8 km vom Geschäftsviertel La Défense entfernt.

Links

Andere Presseberichte