AKZENT Hotel Goldner Stern in Bayern wieder unter Leitung des Eigentümers
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

AKZENT Hotel Goldner Stern in Bayern wieder unter Leitung des Eigentümers

31.03.2016 | AKZENT Hotels e.V.

Seit 01. Februar 2016 hat die Eigentümerfamilie Bugl den Hotelbetrieb des AKZENT Hotel Goldner Stern in Muggendorf/Wiesentthal (Bayern) wieder selbst übernommen

Andreas Bugl wird das Hotel nicht nur renovieren, sondern die Gäste auch mit einen komplett neuen Team bewirten. Das Hotel Goldner Stern ist bereits seit 2007 Mitglied der AKZENT Hotelkooperation, zu der derzeit 86 Mitgliedshotels in ganz Deutschland zählen.

„Durch die Hilfe der AKZENT Marketingzentrale, die seit Anfang Februar daran arbeitet die Internetauftritte unseres Hauses zu optimieren, werden wir die Formalitäten, die ein Betreiberwechsel mit sich bringt, schnell abschließen können, um uns dann ganz auf unsere Gäste zu konzentrieren”, erklärt Andreas Bugl.

Das 4-Sterne AKZENT Hotel Goldner Stern sowie dessen Dependance, das 4-Sterne Tagungshotel Sternla, liegen direkt am Marktpatz des kleinen Ortes Muggendorf in der Fränkischen Schweiz (Oberfranken/Bayern). Neben einem Wellness- und Tagungsbereich bietet es ein gemütliches Restaurant mit Außenterrasse. Mit erneuter Übernahme des Betriebs renoviert Familie Bugl das traditionsreiche Restaurant, das ab dem 01. März 2016 wieder für die Gäste geöffnet haben wird.

Es sind nicht nur Hotelgäste willkommen, sondern auch Wanderer und Kulturfreunde, die einen erlebnisreichen Tag in der Region verbracht haben und den Abend gemütlich ausklingen lassen möchten. Weitere Informationen zum AKZENT Hotel Goldner Stern und dem Tagungshotel Sternla finden Sie auf www.goldner-stern.de.

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert