Rundumerneuerung im Vienna House Easy Günzburg
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Rundumerneuerung im Vienna House Easy Günzburg

07.04.2016 | Vienna House

Erfrischende Farbwelten, schicke Möbel, neues Frühstückskonzept — ob Lobby, Rezeption, Zimmer, Frühstücksrestaurant oder Tagungsbereiche, das Vienna House Easy Günzburg präsentiert sich im neuen Easy-Design

Lobby im Vienna House Easy Günzburg / Bildquelle: Vienna House
Lobby im Vienna House Easy Günzburg / Bildquelle: Vienna House

Mit dem Umbau des Vienna House Easy Günzburg (ehemals Arcadia) ist bereits das zweite von insgesamt elf Vienna House Easy in Deutschland innerhalb der letzten Monate entlang des neuen Easy-Konzeptes komplett renoviert worden.

Familien, Allein- und Geschäftsreisende kommen in den Genuss eines vollkommen erneuerten Hotels: frische Farben, ein Frühstücksrestaurant im Bäckereistil, ein kommunikativer Co-working Tisch, ein kleiner Laden, eine lässige Bar und Meetingräumlichkeiten mit Blick auf die historische Altstadt von Günzburg. Kostenfreies Highspeed WLAN, e-Concierge, digitale Zeitungen und Magazine sowie ein mobiler Check-in/out Service komplettieren das neue Serviceangebot.

In den kommenden Monaten werden die Vienna House Easy in Limburg, Neckarsulm, Wuppertal und Braunschweig komplett renoviert. Die Umbauarbeiten im Hotel in Landsberg wurden bereits Ende Februar 2016 abgeschlossen.

„Das Vienna House Easy Günzburg ist dank des benachbarten Forums am Hofgarten bei Firmen- sowie MICE Kunden und durch das Legoland Deutschland bei Familien gleichermaßen beliebt”, so Rupert Simoner, CEO Vienna House. „Die Umsetzung des Easy-Konzepts in Günzburg zeigt, dass ein Konzept die Bedürfnisse sehr unterschiedlicher Zielgruppen erfüllen kann.”

Die Erneuerungen im Vienna House Easy Günzburg im Detail:

Lichtdurchflutete Lobby und Kleiner Laden im Vienna House Easy Günzburg

Große Glasfronten geben den Blick frei auf den Hofgarten, auf den bequemen Sofas und Sesseln möchte man direkt Platz nehmen und von der Rezeption und der Bar grüßt ein freundlicher Mitarbeiter — so präsentiert sich die neue Lobby. Ein echter Eyecatcher sind die kunterbunten Hängesessel zum Wippen und Schaukeln für große wie kleine Gäste. Der Co-working Tisch mit praktischer Steckdose an jedem Sitzplatz ist besonders beliebt bei Kollegen, die gemeinsam auf Geschäftsreise sind. Im „Kleiner Laden” werden neben Getränken und Knabbereien auch Souvenirs aus der Region sowie Reiseutensilien angeboten. Die Altstadt von Günzburg kann zu Fuß oder mit den Fahrrädern, die zum Ausleihen bereit stehen, erkundet werden.

Easy Room und Family Room

Frisches Blau, lebendiges Orange oder spritziges Gelb-Grün: So erstrahlen die neuen Easy Zimmer, kombiniert mit lässigen Möbeln, lokalen Dekorationselementen und kuschlig, bequemen Boxspringbetten sowie einem geräumigen Schreibtisch. Der Lounge-Sessel kann zum Teil zu einem Kinderbett umfunktioniert werden. Dank Verbindungstüre lassen sich einige Zimmer zudem erweitern.

Besonders attraktiv für Familien sind die großen Familienzimmer mit eingebautem Schlafsofa, das sich zu einem weiteren Doppelbett ausklappen lässt. Hängesessel und Badewanne sorgen für Entspannung nach einem aufregenden Tag in der Region.

Kostenfreies Highspeed WLAN, ein e-Concierge, eine Flasche Mineralwasser sowie digitale Zeitungen und Magazine zum Download gehören in allen Zimmern zur Grundausstattung.

Entdeckungstour auf den Etagen

Die einzelnen Etagen im Vienna House Easy Günzburg unterscheiden sich nicht nur durch das abwechselnde Farbkonzept. Beherbergt der eine Stock den Kissenschrank mit unterschiedlichen Kissentypen zur Selbstbedienung, so befindet sich auf einem anderen Stockwerk die kleine Poststation mit kostenfreien Postkarten. Für Kinder gibt es zudem noch einen Kids Corner zu entdecken. Auf einer großen Landkarte der Umgebung können Gäste ihre Ausflugs- oder Restauranttipps für andere Reisende verewigen.

Guten Morgen Sonnenschein

Beste Cerealien, frischer Kaffee, selbstgemachte Marmeladen, eine tolle Auswahl an Broten und Brötchen, leckere Käse- und regionale Wurstsorten, knackiges Obst und Joghurt und dazu ein Ei, so kann der Tag beginnen. Wie in einer Bäckerei stehen Milch und Saft gekühlt zur Selbstbedienung im Kühlschrank. Zitronengelbe Wände und sanftes Grün kombiniert mit Holzelementen wecken bereits optisch die Sinne im Frühstücksrestaurant im Bäckereistil.

Rund um die Uhr versorgt

Ob zum Tagesabschluss oder einfach zwischendurch ? die Bar im Vienna House Easy Günzburg ist 24 Stunden geöffnet. Eine kleine feine Auswahl an Longdrinks steht ebenso auf der Getränketafel, wie Bier aus der Region. Wer einen Happen essen möchte, bekommt an der Bar kleine Snacks.

Das Vienna House Easy Günzburg für Meeting und Konferenzen

Zwischen Ulm und Augsburg gelegen, ist Günzburg ein perfekter Ort für Meetings und Konferenzen. Veranstaltungen und Boardmeetings können problemlos in den drei kreativ eingerichteten und mit moderner Technik ausgestatteten Meetingräumen durchgeführt werden. Für große Anlässe bietet sich das benachbarte Forum am Hofgarten an. Auch die Kaffee- und Lunchpausen sind dem neuen Konzept angepasst und bieten frische Säfte, lokale Produkte, Süßes wie Herzhaftes kreativ und einladend präsentiert. Insgesamt verfügt das Vienna House Easy Günzburg mit 90 Easy Rooms und 10 Family Rooms über 100 Zimmer. Das Auto kann in der Tiefgarage abgestellt werden.

Links

Andere Presseberichte