Landidyll Hotels freuen sich über neue attraktive Mitgliedsbetriebe
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Landidyll Hotels freuen sich über neue attraktive Mitgliedsbetriebe

20.08.2016 | FEUER & FLAMME. DIE AGENTUR

Eine Idee mit Tradition und Zukunft. Landidyll Hotels verkörpern den entspannten und betont natürlichen Landurlaub in inhabergeführten Gastbetrieben mit familiärer Atmosphäre und authentischen regionalen Qualitäten. Das gefällt nicht nur immer mehr Gästen sondern auch mehr Hotelbesitzern. In diesem Sommer wächst die Vereinigung mit rund 30 Hotels der Drei- und Viersternekategorie in Deutschland gleich um drei neue Mitgliedsbetriebe

Gemeinsame Stärken und dennoch Individualität, das zeichnet die Landidyll Hotels aus. Sie sind auf ganz Deutschland verteilt, pflegen sehr unterschiedliche Stile, was die Häuser und das Interieur angeht, aber sie haben eine gemeinsame Philosophie, die das entspannte und genussvolle Landleben ganz in den Mittelpunkt stellt. Die Landidyll Hotels setzen den Schwerpunkt auf authentische und nachhaltige Angebote in Kombination mit herzlicher Gastlichkeit und vielseitigen, betont natürlichen Freizeitangeboten.

Landidyll Hotel Das Bayerwald: Wandern im Wald und fit werden im Hotel

Gesunde Urlaubstage sind die Spezialität des traditionsreichen Dreisternehotels mitten im Bayerischen Wald in Lam. Hier können die Gäste des Familienbetriebs bei Schrothkuren und mit Heilfasten nach Buchinger entgiften und neues Wohlbefinden gewinnen. In einer schönen Umgebung Entspannen, Genießen und neue Kräfte sammeln, mit diesen Qualitäten entspricht das Haus genau den Kriterien der Landidyll Hotels. Seit dem 1. August gehört das Bayerwald zu der erfolgreichen Hotelkooperation.

„Die Philosophie der Kooperation passt wunderbar zu unseren Überzeugungen - familiengeführt, natürlich und ländlich. Der Gedanke, dass wir als Unternehmen individuell bleiben können, aber durch die Kooperation einen starken Partner an unserer Seite haben, ist für uns zukunftsweisend und überzeugend,” freut sich Hotelchefin Friederike Jäger über die neue Mitgliedschaft.

Landidyll Haus Nesemeyer: Familiäre Ferientage im Teutoburger Wald

Zu den drei neuen Mitgliedsbetrieben zählt auch das Landidyll Haus Nesemeyer im Sole Heilbad Bad Laer am Fuße des Blombergs am Rand des Teutoburger Waldes. Das Dreisternehaus, das 1973 als Gästehaus gegründet wurde, wird von Sarah und Marcel Schuhmacher in der dritten Generation geführt. 23 Zimmer hat das Hotel, von denen fünf Zimmer mit Komfort Badezimmern im vergangenen Winter hinzu gekommen sind. Im Wellnessbereich können sich die Gäste im Whirlpool, bei Massagen und Kosmetikanwendungen entspannen.

Natürlichkeit und Nachhaltigkeit haben hier traditionell einen hohen Stellenwert. Seit 2014 liefert ein Blockheizkraftwerk einen wesentlichen Teil des Energiebedarfs. Sarah Schuhmacher ist von der Mitgliedschaft bei den Landidyll Hotels begeistert: „Die Kooperation Landidyll hat mich sofort angesprochen. Mir gefällt das Konzept: familiengeführte Hotels arbeiten gemeinschaftlich an einem Ziel und doch ist jeder sein Herr”.

Landidyll Hotel Weidenbrück: Genießen und herrlich Wandern im Naturpark Rheinland

Auf viel Ruhe und Natur können sich auch die Gäste des Landidyll Hotels Weidenbrück in Swisttal-Heimerzheim im Naturpark Rheinland freuen. Der Römerkanal-Wanderweg, die beiden Golfplätze Römerhof und Schloss Miel, dazu die Nähe zur Eifel und zum Siebengebirge sorgen für ein mehr als reichhaltiges Freizeitangebot. Das Dreisternehotel, das 1966 als Gasthaus gegründet wurde und nun in dritter Generation als Familienbetrieb geführt wird, ist bekannt für seine gute regionale Küche.

Landwirte und Produzenten aus der unmittelbaren Umgebung liefern die wertvollen Zutaten, aus denen dann Spezialitäten wie Rheinischer Sauerbraten, Filet vom Eifler Rind mit Dernauer Spätburgundersauce oder der Swisttal Chicken Burger zubereitet werden. Die 39 Zimmer sind sehr individuell und mit natürlichen Materialien ausgestattet. Die ideale Ergänzung zu den Genüssen der Küche ist das sportliche Angebot des Hotels mit Sauna, MiniGym mit Laufband, Ergometer, Crosstrainer und BoxSack.

Im Hotel gibt es auch Wanderkarten für herrliche Touren durch Wälder und Felder entlang der Swist und Erft. Familie Weidenbrück freut sich auf die zum 1. August gestartete Kooperation mit den Landidyll Hotels: „Als Gastgeber mit 50-jähriger Hoteltradition teilen wir diese Werte und sind stolz, künftig als Landidyll Hotel Weidenbrück Teil dieser Tradition und Fortschritt auf moderne Weise vereinenden Gemeinschaft zu sein.”

Links

Andere Presseberichte