Das Sheraton Salzburg Hotel eröffnet als Sheraton Grand
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Das Sheraton Salzburg Hotel eröffnet als Sheraton Grand

20.09.2016 | Starwood Hotels & Resorts

Das Sheraton Grand Salzburg Hotel wird nach einer zehn Millionen Euro umfassenden Renovierung in die Riege der besten Sheraton Hotels und Resorts weltweit aufgenommen

Executive Room / Bildquelle: Sheraton Grand Salzburg Hotel
Executive Room / Bildquelle: Sheraton Grand Salzburg Hotel

Salzburg/Österreich, 19. September 2016 — Sheraton Hotels & Resorts zeichnet das namhafte Sheraton Salzburg Hotel mit der Premiumklassifizierung ,,Grand” aus. Den bedeutenden Namenszusatz erhalten die besten Hotels der Marke Sheraton, die sich in den beliebtesten Destinationen weltweit befinden und durch besonders herausragenden Service, außergewöhnliches Design und überdurchschnittliche Gästezufriedenheit auszeichnen.

In den vergangenen fünf Jahren wurde das Sheraton Grand Salzburg Hotel umfangreich renoviert und reiht sich nun in die Riege der mittlerweile 34 Sheraton Grand Hotels weltweit ein. Sheraton Grand ist eine von Starwoods zahlreichen Maßnahmen, um Sheraton als international führende Hotelmarke zu etablieren.

,,Sheraton ist Starwoods größte und international bekannteste Marke. Mit der Erweiterung des Sheraton Grand Portfolios wollen wir die Marke kontinuierlich im Rampenlicht halten”, sagt Michael Wale, President, Starwood Hotels & Resorts, Europe, Africa and Middle East. ,,Sheratons neuer Designansatz kommt in der zehn Millionen Euro umfassende Renovierungen des Sheraton Grand Hotel Salzburg bestens zum Ausdruck.”

Das renovierte Sheraton Grand Salzburg kombiniert moderne Elemente mit dem traditionellen Salzburger Design. Das Hotel wurde ergänzt um 29 neue Zimmer und Suiten; ebenso wurde die komplette sechste Etage kernsaniert und komplett mit modernster Technik, hochwertigem Interieur und exklusiven Materialien neu ausgestattet, darunter beispielsweise geöltes Eichenparkett und maßgeschneiderte Holzmöbel aus Tirol.

Das minimalistische Design-Konzept der Zimmer wird durch kleine Details, wie die Auswahl von Schwarz-Weiß-Bildern mit historischen Szenen aus Salzburg harmonisch ergänzt. Auch ein neues kulinarisches Erlebnis erwartet die Hotelgäste: neues Herzstück des Restaurant Mirabell ist die Showküche, die den Gästen einen kleinen Einblick in die Geschicke der Kochkunst gewähren soll.

Insgesamt verfügt das Sheraton Grand Salzburg über 166 geräumige und elegante Zimmer, darunter sechs Sky Suiten und eine Penthouse Suite — alle mit wunderschönem Stadt- oder Parkblick auf den berühmten Mirabellgarten und Salzburgs Bergwelt. Sheratons Clubzimmer bieten einen exklusiven Zugang zur Sheraton Club Lounge, ein Exklusivbereich in dem die Gäste ein kostenloses Frühstück, Getränke und Snacks während des Tages genießen können.

Die Piano Bar ist ein perfekter Ort für gesellige Stunden, in der die Gäste originelle Cocktails als auch einfallsreiche Gerichte aus dem Paired Menü, Sheratons gastronomisches Angebot, das neben kleinen Snacks lokal gezapfte Biere und auserwählte Premiumweine in den Bars serviert, genießen können.

,,Wir sind stolz, die Bezeichnung Sheraton Grand erhalten zu haben, dies ermöglicht es dem Sheraton Grand Salzburg sich der bestehenden Liste der beliebtesten Hotels und Resorts weltweit anzuschließen”, sagte Herbert Mosbruck, General Manager des Sheraton Grand Salzburg. ,,Unser Team und die Eigentümer haben fleißig gearbeitet, um sicherzustellen, dass das Hotel weit über die Mindestanforderungen an Design und Service hinaus geht. Das Team hat es mit seinem unermüdlichem Einsatz geschafft, dass wir ein Sheraton Grand geworden sind.”

Eine klare Vision

Sheraton Grand ist nur eine von mehreren derzeit laufenden Initiativen für Sheraton 2020, einem umfassenden Zehn-Punkte-Plan, der im Juni 2015 vorgestellt wurde, um Sheraton Hotels und Resorts wieder in den Mittelpunkt des globalen Interesses zu rücken. Die Fünfjahresvision der Strategie umfasst zudem eine Marketingkampagne in Höhe von 100 Millionen US-Dollar, die stetige Verbesserung der Gästezufriedenheit, das unermüdliche Streben nach bestmöglichem Service, die Implementierung von umsatzsteigernden und gewinnbringenden Maßnahmen zum Wohle der Eigentümer und Entwickler sowie die Zielsetzung, bis zum Jahr 2020 weltweit mehr als 150 neue Sheraton Hotels zu eröffnen.

Tipps

Links

Andere Presseberichte