Derag Livinghotel Frankfurt präsentiert  erstmals die "Open Stage"
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Derag Livinghotel Frankfurt präsentiert erstmals die "Open Stage"

28.03.2017 | Köhnlechner Marketing & Medien

Gäste des neuen Derag Livinghotel Frankfurt haben fortan noch einen richtig guten Grund mehr hier einzuchecken: nach dem Motto "bring the people together" verwandelt das jüngste Haus des Marktführers im Feld Serviced Apartments und Longstay auf dem deutschsprachigen Markt, Derag Livinghotels, seinen Living Room, das Herzstück des neuen Hauses, von April bis Oktober, jeden ersten Donnerstag im Monat in eine Bühne und lädt zur "Open Stage".

Let the music play: am 6. April 2017 findet im Derag Livinghotel Frankurt die erste Open Stage mit Fabrizio Levita als Host, Gastgeber und Moderator statt / Derag Livinghotels
Let the music play: am 6. April 2017 findet im Derag Livinghotel Frankurt die erste Open Stage mit Fabrizio Levita als Host, Gastgeber und Moderator statt / Derag Livinghotels

"Wir wollen mit unserem neuen Living Room-Konzept unseren Gästen eine Art zweites Wohnzimmer sein. In den heimischen vier Wänden spielen sich die mit besten Stunden doch vorwiegend im Wohnzimmer ab: vom Lieblingsfilm schauen, den neuen Bestseller lesen, über eine Runde Telefonieren bis hin zu den unbezahlbaren Stunden mit der Familie und Freunden, mit denen man sich trifft, sich unterhält, gemeinsam lacht, Spielabende veranstaltet, die Welt neu erfindet, Musik hört oder auch selbst eine Runde ins Mikro singt.

Das Wohnzimmer ist der Ort der guten Erinnerungen - da, wo es einfach menschelt. Genau vor dem Hintergrund haben wir in unserem Haus in Sachsenhausen unseren Living Room geschaffen, damit unsere Gästen ein Stück weit die heimelige Wohnzimmer-Wohlfühl-Atmosphäre erleben, auf die man auf Reisen häufig verzichten muss. So sind wir auch auf die Idee gekommen, einmal im Monat zur Open Stage-Night zu laden. Damit Menschen sich austauschen und sich auf ungezwungene Art begegnen können", so Tim Düysen CMO Derag Livinghotels über das Projekt Bühne für Alle.

Ob Gast, Nachbar, Langzeitgast, Overnight-Besucher, Freund des Hauses, Karaoke-Fan oder heimlicher Entertainer. Ob Schlager, Pop, Poetry Slam, Artistik oder Comedy. Ob Groß oder Klein, Alt oder Jung. Alle, die gerne performen, vor Publikum auftreten, ihr Lampenfieber in Griff kriegen möchten oder sich ein mögliches Sprungbrett wünschen, sind herzlich eingeladen.

Durch den Abend sowie die gesamte Event-Reihe, mit JBL als Kooperations-Partner, führt als Open Stage-Gastgeber Sänger und Songwriter Fabrizio Levita, der in Frankfurt seine eigene Gesangsschule hat und seit vielen Jahren in der Welt der Musik erfolgreich zuhause ist. Alles, was die Talents dafür tun müssten, ist sich per Handyvideo über wetransfer an info@songs2theworld.com?subject=Anfrage%20%C3%BCber%20Hotelier.de">info@songs2theworld.com bewerben. Aus den Bewerbungen werden zehn Talente ausgewählt und zur Open Stage geladen.

Neben dem Applaus und dem für immer bleibenden 15 minutes of fame-Moment gibt es für alle Teilnehmer ein besonderes Goodie: jedes Talent bekommt seinen eigenen Auftritt als geschnittenen Clip und je ein cooles Gadget von JBL und ein Target T-Shirt des britischen Heritage-Labels Ben Sherman. Termine: 6.4. / 4.5. / 1.6. / 6.7. / 3.8. / 7.9 / 5.10.2017. Derag Livinghotel Frankfurt, Mailänderstr. 8, 60598 Frankfurt, www.deraghotels.de.

Links

Andere Presseberichte