Monsieur Gustave H. (Ralph Fiennes) - Concierge im Grand Budapest Hotel Film
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Grand Budapest Hotel Film im Corinthia Budapest

01.05.2019 | WaldburgPR

April, 2019. Eine große Kulisse für einen großen Film: Der fünfte Jahrestag von Wes Andersons “Grand Budapest Hotel” wird im Corinthia Budapest nach allen Regeln der Kunst zelebriert. Als Hommage an den berühmten Streifen, der sich um die Abenteuer von Gustave H. (Ralph Fiennes), dem legendären Concierge eines berühmten europäischen Grand Hotels, dreht, werden im Corinthia Budapest eine Reihe von Überraschungen zu einem Paket zusammengeschnürt. Gäste brechen damit auf eine glamouröse Zeitreise in die Welt der 1930-er Jahre auf

Corinthia Budapest Grand Budapest Hotel / Bildquelle: Alle Corinthia Budapest
Corinthia Budapest Grand Budapest Hotel / Bildquelle: Alle Corinthia Budapest
Corinthia Budapest von Außen
Corinthia Budapest von Außen
Corinthia Budapest Spa
Corinthia Budapest Spa
Corinthia Budapest Küche
Corinthia Budapest Küche

Dass kaum ein passenderer Schauplatz als das Corinthia Budapest mit seiner historischen Pracht vorstellbar ist, wenn es darum geht die unvergessliche Atmosphäre des Films zu echtem Leben zu erwecken, liegt auf der Hand. Die Gäste der „Grand Hotel Experience“ werden durch die sternegekrönte Geschichte dieser Grande Dame unter den Fünf-Sterne-Hotels der ungarischen Hauptstadt geführt.

Anschließend genießen sie einen von dem Film inspirierten „Madame D“ oder „Grand Budapest Hotel“ Drink und erleben die Vorführung des Films in den vier Wänden des Hauses, das dem von Wes Anderson ersonnenen „Grand Budapest Hotel“ mitunter frappierend ähnelt.

Ein köstliches Frühstück und eine 50-minütige Massage in dem eleganten Royal Spa aus dem 19. Jahrhundert sind in der Grand Hotel Experience inklusive. Das Angebot kann vom 1. Mai bis zum 31. Dezember, 2019 gebucht werden und setzt einen Minimum-Aufenthalt von zwei Nächten voraus; Preis pro Nacht im Doppelzimmer ab €269.

Spa

Das Royal Spa aus dem 19. Jahrhundert, das zu den traditionsreichsten Bädern der Stadt zählt, erscheint nun ebenfalls auf über 1.000 Quadratmetern in hochmoderner Montur. Königliche Badekuren gehen hier wie selbstverständlich mit zukunftsweisenden Anwendungen der Marke ESPA einher. Nicht von ungefähr wird das in einem Art Déco Gebäude untergebrachte Royal Spa mit seinem 15-Meter Pool aus 1886 als Juwel des Corinthia Budapest bezeichnet.

Küche und Bar

Vier Restaurants und zwei Bars erwartet die Gäste im Corinthia Budapest, darunter das Rickshaw mit authentisch orientalischer Küche und das Caviar and Bull mit molekular-avantgardistischen Speisen.

Geschichte

Über ein Jahrhundert und fünf Phasen erstreckt sich die Geschichte des Hotels, das 1896 als Grand Hotel Royal am Tag der Eröffnung der Budapester Millenium Ausstellung in Betrieb genommen wurde und eine goldene Ära einläutete. Schnell avancierte das Haus zum Hot-Spot der Schönen und Reichen, nicht zu Unrecht, denn für damalige Zeiten war es mit all seinen luxuriösen Annehmlichkeiten wie einem eigenen Spa, wegweisend.

Grand Budapest Hotel DVD

Links

Andere Presseberichte