Schlosshotel Münchhausen verwandelt barocken Rosengarten sich in eine sommerliche Wein-Promenade
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Schlosshotel Münchhausen verwandelt barocken Rosengarten

18.06.2010 | Schlosshotel Münchhausen

Zehn renommierte Weingüter aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien und Südafrika, wie beispielsweise Schlossgut Diel aus Deutschland, Capannelle aus Italien und Springfontain aus Südafrika, treffen sich hier zur lockeren Präsentation ihrer aktuellen Weine im 5-Sterne-Schlosshotel im idyllischen Weserbergland

@ Schlosshotel Münchhausen
@ Schlosshotel Münchhausen

Weinliebhaber können mit den anwesenden Winzern plaudern, mehr über Wein und Kulinarik erfahren, Weine verkosten und in fürstlicher Atmosphäre eine Weinauswahl von internationalem Rang genießen. Die Wein-Promenade findet von 16:00 bis 23:00 Uhr statt, der Eintritt beträgt 25 Euro pro Person und beinhaltet das gesamte Weinangebot.

Um den Tag genussvoll ausklingen zu lassen, werden auf der Schlossterrasse bis spät in die Sommernacht kleine Leckereien rund um den Wein angeboten. Für Gourmets bietet das Schlosshotel Münchhausen noch ein besonders Highlight am Vorabend der Wein-Promenade: eine moderierte Weingala mit Gourmet-Dinner. Das Fünf-Gang-Menü am 9. Juli 2010 kostet 150 Euro (inklusive Getränke). Das Wochenendarrangement speziell für diesen Zeitraum mit zwei Übernachtungen, Gourmet-Frühstück, Champagnerbrunch, Weingala und Eintritt Weinpromenade ist ab 468 Euro pro Person im Doppelzimmer erhältlich. Mehr Informationen.


Kontakt:
Schlosshotel Münchhausen
Schwöbber 9
31855 Aerzen bei Hameln

Fon 0 51 54.70 60.0
Fax 0 51 54.70 60.130