Bankett Software: Das Modul 'Tagungen / Bankett' erweitert das Portfolio der HS/3 Hotelsoftware
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Bankett Software: Das Modul 'Tagungen / Bankett' erweitert das Portfolio der HS/3 Hotelsoftware

14.11.2012 | HS/3 Hotelsoftware GmbH & Co. KG

Laut Hotelmarkt Deutschland, herausgegeben vom Hotelverband Deutschland IHA, konnten gerade die 1 und 2 Sterne Economy Hotels positive Aspekte aus der Finanzkrise ziehen.  Nach IHA Bericht übernachtete bereits 2008 jeder zehnte Geschäfts- oder Dienstreisende in der Economy-Klasse

Gerade im Bereich Geschäftsreisen und den damit verbundenen Tagungen und Seminaren haben Firmen ihre Reiserichtlinien verschärft. Immer populärer sind Buchungen von Tagungsmöglichkeiten  in der mittelständischen Individualhotellerie. Dieser Trend wird auch in absehbarer Zukunft weiter verfolgt.

Des Weiteren konnte trotz Wirtschaftskrise die Teilnehmerzahl an Meetings und Events in den letzten Jahren - wenn auch nur minimal - aber immerhin gesteigert werden.

Darüber hinaus ist Deutschland laut dem Meeting- und Event-Barometer 2009 aufgrund seiner vielen Standortvorteile, den moderaten Preisen und der guten Infrastruktur mit Abstand der beliebteste Tagungsstandort Europas.

Mit dem neuen SoftwaremodulTagungen / Bankett" der HS/3 Hotelsoftware ist nun eine Applikation erhältlich, die eine professionelle Verwaltung des Tagungsgeschäfts für Hotels jeder Größe darstellt. Layout- und Bedienertechnisch hat HS/3 schon immer die Latte sehr hoch gelegt.

"Und genau das war unser Anspruch bei der Umsetzung des Moduls "Tagungen / Bankett": Einen neuen wichtigen Arbeitsbereich in HS/3 zu integrieren, der ebenso funktionsreich wie für Jedermann gut zu bedienen ist. Dies war an vielen Stellen im ersten Anlauf eine Gratwanderung für uns, die wir aber mit der engen Zusammenarbeit mit unserer bestehenden Kundschaft und einfach tollen Tipps und Ideen, die von dort kamen, sehr positiv gemeistert haben. Der Anwender muss kein neues Programm erlernen, um schnell und effizient mit den Tagungsfunktionen von HS/3 arbeiten zu können. ", so Sabine Geier, Geschäftsführerin der HS/3 Hotelsoftware GmbH & Co. KG.

"Das Tagungsmodul passt sich perfekt in die HS/3 Umgebung ein und vereint genau die Argumente, für die HS/3 seit jeher steht: eine moderne, professionelle Oberfläche, praxisnahe Funktionen und eine leicht zu erlernende, bedienerfreundliche Handhabung.".

Die Erweiterung der HS/3 Hotelsoftware um den Tagungs- und Seminarbereich bringt für  Tagungshotels eine Vielzahl von Vorteilen mit sich. So ist ein großes Pro dieses Softwarepakets, dass beide Programmbereiche auf den gleichen Datenbestand zugreifen. Hotel- und Tagungsgäste werden in einer gesamten Gästekartei verwaltet. Tagungen können für Hotelgäste gemacht werden und Hotelzimmerreservierungen für Tagungsgäste.

Ebenso können Tagungspauschalen mit bestehenden, bereits für Hotelleistungen genutzten, Leistungen, konfiguriert werden. Gleiches gilt für Statistikgruppen und Auswertungen beeinflussende Codes und Zuordnungen.

Während der interaktive Tagungsraumplaner die perfekte Grundlage für die einfache Eingabe von Tagungsraumbuchungen ist, arbeitet die Medien-Ressourcenplanung im Hintergrund und sorgt dafür, dass nur die Bankettabteilung nur soviele Beamer, Overheadprojektoren, Flipcharts etc. vergibt, wie tatsächlich vorhanden sind.

Jede Tagungsreservierung verfügt über ein Avis, welches detailliert alle Informationen zur Veranstaltung protokolliert und für alle in die Veranstaltung involvierten Abteilungen des Hauses die wichtigste Informationsquelle zur Tagung darstellt.

Mit dem neuen Zusatzmodul "Tagungen / Bankett" bietet die Erfolgssoftware HS/3 Ihren Anwendern einen weiteren, innovativ umgesetzten Funktionsbereich, der neben Modulen wie dem voll integrierten HS/3 Online-Banking,  dem praktischen Visitenkarten-Scanner und vielen anderen optionalen Extrafunktionen HS/3 zu einem absoluten Hotelallrounder macht!
 
Neugierig geworden? Dann laden Sie sich einfach die kostenlose 30-Tage-Testversion der HS/3 Hotelsoftware herunter. Sie finden Sie im Internet unter

Oder rufen Sie uns einfach an. Gerne stehen wir Ihnen unter 00 49 (0) 52 31 - 4 58 20 - 0 bei allen Fragen rund um die HS/3 Hotelsoftware zur Verfügung.

Tags: Bankettsoftware

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert