5-Sterne-Lösungen für Sicherheit und Komfort in Hotels von MIDITEC Datensysteme GmbH
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

5-Sterne-Lösungen für Sicherheit und Komfort in Hotels von MIDITEC Datensysteme GmbH

04.11.2010 | Borgmeier Public Relations
Mit MTZ Hotel Solutions von MIDITEC alles unter Kontrolle
Jüngst räumten Unbekannte das Zimmer von Sylvie van der Vaart in einem Kölner Luxus Hotel komplett aus. Unter anderem verschwanden ihr Verlobungs- und Ehering. Aufgrund fehlender Sicherheits-Systeme blieb der Einbruch zunächst völlig unbemerkt. Wie das jüngste Beispiel von Hoteldiebstahl zeigt, ist eine sichere Gebäudetechnik unabdingbar, wenn es beispielsweise um die Wertsachen der Kunden geht. Überwachungsanlagen und Schließkomponenten sind folglich unverzichtbar, um Sicherheit zu gewährleisten. Trotzdem soll der Gast in seinem Wohlgefühl nicht eingeschränkt sein.

„Um Ansprüchen von Gästen und Hotelverantwortlichen Rechnung zu tragen, müssen Gebäudesicherheit und -management in der Hotelbranche eine gemeinsame Verbindung mit Komfort und Ästhetik eingehen“, erklärt Tammo Berner, Key Account Manager der MIDITEC Datensysteme GmbH. Das Bremer Unternehmen arbeitet seit über 27 Jahren in den Bereichen Zutrittskontrolle, Sicherheitssysteme und Personalzeiterfassung.

Mit den MTZ Hotel Solutions hat das Unternehmen den Aspekt Komfort und Ästhetik in seine Sicherheits- und Managementlösungen in einem Gesamtpaket integriert. Um Sicherheitseinrichtungen zu schaffen, die sich harmonisch in ihre Umgebung einfügen, arbeitet MIDITEC eng mit Hoteliers, Architekten und Designern zusammen.

Von puristischer Moderne bis zu gediegener Exklusivität bietet das Unternehmen 5- Sterne-Lösungen für Raum und Zeit aus einer Hand. Um dem hohen Anspruch an Design und maximaler Flexibilität gerecht zu werden, kooperiert MIDITEC mit renommierten Herstellern in den Bereichen Schalterprogramme und exklusive Bedien- und Steuerelemente. Bereits 2003 entstanden bei MIDITEC die weltweit ersten Leser aus Glas, welche sich heutzutage in vielfältiger Form in zahlreichen Hotels wiederfinden.

Durch Schnittstellen zu den Hotelmanagementlösungen wie zum Beispiel Micros-Fidelio und Protel lassen sich alle Berechtigungen ganz einfach beim Check-in-Vorgang über eine Programmierstation auf die Gastkarte schreiben. Bestellt ein Gast etwa bei seiner Reservierung zusätzlichen Zugang zur Clubetage oder reserviert einen Parkplatz, erfolgt das Schreiben der Autorisierung auf die Karte automatisch. Gäste erhalten somit auch die Berechtigung, Fahrstühle des Hotels mit den jeweils freigeschalteten Etagen zu nutzen.

Zutrittskontrolle und Sicherheitstechnik lassen sich problemlos in das MTZ Building Security Management System von MIDITEC integrieren. Dabei handelt es sich um ein visualisiertes Überwachungs- und Management-Instrument. MTZ Building Security Management stellt Position und Status von Meldern, Zutrittslesern und Türen online übersichtlich in Systembildern oder Gebäudegrundrissen dar. Animierte Icons zeigen veränderte Zustände wie „Tür offen“ oder „geschlossen“ und Statuswechsel wie „Alarm“ sofort an.

Bei Störungen, Gefahren oder Einbruch besteht demzufolge frühzeitig die Möglichkeit von Gegenmaßnahmen. Eine Positionierung zeigt den Ort des Alarms automatisch im Gebäudegrundriss an. Handlungsanweisungen im Programm unterstützen den Anwender bei Entscheidungen über Wahl und Durchführung von Maßnahmen.

MTZ Hazard Detection bietet die Grundlage für die Integration weiterer Gefahrenmeldetechniken: Sind beispielsweise Kameras im System integriert, bekommen jeweils zuständige Personen im Gefahrenfall direkt ein Livebild von der entsprechenden Kamera auf den Bildschirm. Mit MTZ Hotel Solutions lassen sich darüber hinaus automatische Einstellungen für Räume vornehmen, was den Gästekomfort erhöht und gleichzeitig umweltschonende Aspekte hat. Betritt ein Gast etwa seinen Raum und steckt die Karte in den intelligenten Card-Schalter, stellen sich selbstständig angenehme Licht- und Klimaverhältnisse ein.

Statt lästiger Türschilder, die „Do Not Disturb“ und „Make Up Room“ anzeigen, erkennt das Personal mit der MIDITEC-Lösung aufgrund optischer LED-Anzeigen am Zutrittsleser, welcher Raum gereinigt oder nicht betreten werden soll. Nutzt die Reinigungskraft den Card-Schalter, schalten sich andere Lichtverhältnisse ein, als bei Gästen und die Klimaanlage regelt auf eine angenehme Arbeitstemperatur. Hardware und Software lassen sich individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse und Anforderungen jedes Kunden zuschneiden.

„MIDITEC sieht sich nicht als bloßer Hersteller von Technik, sondern als Anbieter umfassender Lösungen für Sicherheit und Komfort mit einem Schwerpunkt auf der Hotelbranche“, so Tammo Berner. MIDITEC Datensysteme GmbH ist mit den MTZ Hotel Solutions europaweit und im arabischen Raum bereits in zahlreichen 4- und 5-Sterne-Häusern vertreten.

Im Fall von Frau van der Vaart brachen Täter die Tür gewaltsam auf und konnten unbemerkt entkommen, da weder Kameras noch Online-Überwachungssysteme, die den Zustand einer Tür überwachen können, vorhanden waren. MTZ Hotel Solutions stellt ein Höchstmaß an Sicherheit bereit: Offene Türen lösen nach Ablauf eines bestimmten Zeitfensters Warnsignale aus, beschädigte Türen erkennt das System unverzüglich über Gefahrenmeldungen und verlorene Karten lassen sich innerhalb weniger Millisekunden für alle Onlineleser sperren. Bei erneuter Nutzung lösen gesperrte Karten ebenfalls Warnhinweise aus.

Weitere Informationen unter www.miditec.de

Über die MIDITEC Datensysteme GmbH
Effektives Personal- und Sicherheitsmanagement ist längst ein zentraler Baustein moderner Unternehmensführung. Seit mehr als 27 Jahren entwickelt die MIDITEC Datensysteme GmbH zuverlässige Hard- und Softwareprodukte für Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und Gebäudesicherheit - mit kundenoptimierter Hard- und Software aus einer Hand. Unabhängig von Größe und Branche des Unternehmens bietet MIDITEC individuelle Lösungen, vom Einzelplatz bis zur komplexen Anlage.

Jederzeit und unbeschränkt erweiterbar, sind die MTZ® Business Solutions optimal an die Kundenbedürfnisse angepasst, lassen sich benutzerfreundlich via Intra- oder Internet steuern und sind mehrsprachig sowie mandantenfähig.



Weitere Informationen:
MIDITEC Datensysteme GmbH
Anne-Conway-Str. 5
28359 Bremen

Tel: +49 421 17581-0
Fax: +49 421 17581-30
eMail: info@miditec.de">info@miditec.de

Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert