Restaurantkette Little Chef serviert jetzt neu mit Enterprise Solution von Micros-Fidelio
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Restaurantkette Little Chef serviert jetzt neu mit Enterprise Solution von Micros-Fidelio

31.08.2011 | db marketingbüro
Die bekannte britische Restaurantkette Little Chef startet ihr neues Konzept mit MICROS RES (Restaurant Enterprise Solution) und mymicros.net. Die MICROS-Technologie wird an allen neuen Standorten für Take-Away, Sandwich Deli und Tischservice eingesetzt
Copyright by MICROS-FIDELIO GmbH
Copyright by MICROS-FIDELIO GmbH
London (UK) / Neuss (D) August 2011 | Für mehr als 20 Millionen Autofahrer und Reisende serviert die Restaurantkette Little Chef jedes Jahr ganz nach ihrer Philosophie „GOOD FOOD ON THE GO“ von Schottland bis Cornwall. Die Spitzenreiter ihrer kleinen Hungerstiller sind Tee, Speckstreifen, Eier und Würstchen.

Zu den Hauptverkehrs und -mahlzeiten laufen Tasty Toasties und Fish & Chips am besten. An den neuen Standorten will Little Chef nun im kompletten Servicebereich noch schneller und flexibler werden - noch näher am Gast sein - und das mit Hilfe der MICROS Restaurant Enterprise Solution (RES). Das neue Konzept mit MICROS-RES bei Take-Away, Sandwich Deli und Tischservice wird zunächst in zehn Restaurants in einer Pilotphase gestartet.

Ziel ist es, der Kernzielgruppe Autofahrer, hochwertige, mit den besten Zutaten frisch zubereitete Speisen, in einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, schnellstmöglich anzubieten. Die MICROS Systems, Inc., führender Anbieter von IT-Lösungen für Gastgewerbe und Einzelhandel, freut sich sehr über diese Entscheidung der Little „Chef’s“.

Zusätzlich zu MICROS RES, die POS-Enterprise Lösung und zur Unterstützung der Restaurants, Verkaufsstätten und Deli-Services nutzt Little Chef die MICROS Küchendisplay-Systeme für ein effizientes Küchenmanagement mit Informationen in Echtzeit. Darüber hinaus sind mobile MICROS Handheld-Geräte für die schnelle Bestellannahme am Tisch in den Restaurants und zur Verminderung der Wartezeiten in den „GOOD TO GO Delis“ im Einsatz.

Die web-basierte Lösung mymicros.net optimiert Business Intelligence. Das heißt alle Geschäftsprozesse und -ergebnisse können jederzeit kontrolliert werden, egal wo man sich gerade befindet. mymicros.net erlaubt dem zentralen Management über eine personalisierte Steuerungsseite, den Abruf konsolidierter Unternehmens-informationen.

MICROS myinventory sorgt für eine effiziente Inventarverwaltung an den einzelnen Standorten. Das Angebot wird durch das MICROS Enterprise Management Bureau komplettiert, welches unternehmensweit eine zentralisierte Konfiguration und Verwaltung der Speise- und Getränkekarten ermöglicht.

„Wir freuen uns sehr, die neuen Konzeptstandorte an den Start zu bringen und so die Anforderungen hungriger Reisender erfüllen zu können“, erklärt Chris Andrewartha, IT Director bei Little Chef. „Die Partnerschaft mit MICROS gibt uns die Zuversicht, mit unserer Restauranttechnologie die individuellen Bedürfnisse unserer Gäste genau zu treffen und ihnen so ein besonderes Erlebnis zu bieten.”

„Es ist aufregend zu sehen, wie Little Chef frische Ideen und Konzepte ausprobiert”, kommentiert Matthew Parker, Director of Sales bei MICROS UK. „Wir sind hocherfreut, Teil dieser neuen strategischen Initiative zu sein und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Little Chef, die diese Initiative zum Erfolg führen wird.”


Weitere Informationen erhalten Sie auf:
www.micros-fidelio.de

oder bei:
Susanne Grafe-Storost
Marketing & Key Account Manager Germany
MICROS-FIDELIO GmbH | Europadamm 2 - 6 | 41460 Neuss |
Tel +49 2131 137-600 | Fax +49 2131 137- 310 |
sgrafe-storost@micros.com">sgrafe-storost@micros.com

Links

Andere Presseberichte