ibelsa.rooms launcht einfache Anbindung an gastronovi Kassensystem
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

ibelsa.rooms launcht einfache Anbindung an gastronovi Kassensystem

30.08.2012 | pr-ide Martina Müller
Kasse an Hotel, Hotel an Kasse!  Ein Klick, zwei Systeme
Es braucht nur einen Klick und schon kann der Hotelier von ibelsa.rooms aus das angebundene gastronovi Kassensystem nutzen, ganz ohne Mehrkosten. Damit ist der Startschuss für ibelsa.rooms gegeben, weitere Systemanbindungen an andere Kassensysteme, Channelmanager und andere für die Hotellerie relevanten Anbindungen zu realisieren. Diese sind als Standard in ibelsa.rooms angelegt.

Der Hotelier wählt aus, zu welchem System er eine Anbindung wünscht,  entscheidet nur noch, mit welchem System (derzeit: gastronovi)  er kommunizieren möchte und mit einem Klick und ohne Mehrkosten wird die Anbindung direkt hergestellt. Die Logik der beiden Systeme ist aufeinander abgestimmt. Zeiten komplizierter Schnittstellen-Programmierungen gehören damit der Vergangenheit an.

„Viele Hotels verfügen über eine angeschlossene Gastronomie. Die Hoteliers beklagen oft, dass die Anbindung an die gängigen Kassensysteme sehr aufwendig ist. Wir haben darauf reagiert und der Anbindung an ein Kassensystem eine hohe Priorität gegeben. Mit gastronovi haben wir einen Partner gefunden, der technologisch als Cloud-Lösung für die Gastronomie sehr gut passte. Wir freuen uns, dass die Kooperation so schnell und unkompliziert geklappt hat und auch die Systeme haben schnell einen Weg der Kommunikation gefunden“,  so Patrick Schulte, Geschäftsführer der ibelsa GmbH.

Für beide Systeme gilt gleiches: Die Systeme funktionieren ohne aufwendige Installation, Wartung und Updates erfolgen automatisch ohne Kosten und nach einer Registrierung sind die Systeme sofort einsatzbereit.

 „Schon jetzt haben wir sehr positives Feedback aus der Hotel-Gastronomie erhalten. Die Branche sucht nach einfachen und flexiblen Lösungen. Mit dieser Kombination Kassen,- an Hotel-Management-System und umgekehrt ist ein Alles-aus-einer-Hand Angebot mit einem fairen Preismodell und ohne teure Endgeräte auf dem Markt, das den Hotel-Gastronom mehr als zufriedenstellen müsste“, ist sich Andreas Jonderko, Geschäftsführer der gastronovi gmbH & Co KG aus Bremen sicher. Für die Anbindung an das Kassensystem fallen keine Kosten an. Die Kosten für die Miete des gastronovi Kassensystems können auf der Website von www.gastronovi.de eingesehen werden.

Der Hotelier spart durch diese Anbindung noch mehr Zeit, Geld und Aufwand. Für nur 4 Euro pro Monat und Zimmer mit einer monatlichen Kündigungsfrist kann das Hotel-Management-System ibelsa.rooms eingesetzt werden und eignet sich besonders für kleine und mittlere Hotels. Das selbsterklärende System – alle Funktionen sind als Web-Video dokumentiert - bietet die Möglichkeit Daten überall abrufbar zu haben.

"Die modernen Cloud-Strukturen ermöglichen uns, den Effizienz- und Kostenvorteil an den Hotelier weiter zu geben. Der Hotelier gewinnt Zeit, sich voll und ganz auf sein Geschäft zu konzentrieren und sich seinen Gästen zu widmen," meint Schulte.

Zum Vormerken:
meet & greet auf der hogatec in Essen, täglich um 16:30 am Stand der ibelsa GmbH, Halle 3, N08
Zeit um die  Gründer der ibelsa GmbH und ibelsa.rooms kennenzulernen, Fragen zu stellen und Antworten zu erhalten.

Pressetermin, am Montag, den 3.09. 2012 um 14:30 Uhr am Stand der ibelsa GmbH, Halle 3, N08.
Zur Terminvereinbarung: Martina Müller, Agentur pr-ide, mmueller@pr-ide.de. T: +49 (0) 30 3413410

Den Vortrag während der hogatec am 5.09. 2012 mit dem Titel „Verwalten Sie Ihr Hotel online“ mit Patrick Schulte & Philipp Berchtold, organisiert von der DEHOGA NRW im Forum „Social Media und neue Vertriebswege in der Hotellerie“ 

Eine Online-Produktpräsentation findet jeden ersten Mittwoch im Monat (ca. 30 Min) statt.
Angela Düster, die Produktmanagerin zeigt Ihnen, was ibelsa.rooms alles kann.


Für mehr Informationen

ibelsa GmbH, Patrick Schulte & Philipp Berchtold | Saarstraße 133 , 66265 Heusweiler, Tel: 0681/ 96989001, info@ibelsa.com">info@ibelsa.com

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert