Lodgit Desk Hotelsoftware schenkt Flutopfern 6-monatige Lizenzverlängerung
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Lodgit Desk Hotelsoftware schenkt Flutopfern 6-monatige Lizenzverlängerung

12.06.2013 | Dibomedia e.K.
Das große Hochwasser neigt sich langsam dem Ende. Vielerorts sinken die Pegelstände und offenbaren die Folgen der Flut. Unterstützung kommt jetzt von unterschiedlichen Seiten. Für Nutzer von Lodgit Desk auch von den Entwicklern der Hotelsoftware: Sie schenken ihren betroffenen Nutzern eine 6-monatige Lizenzverlängerung
"Gerade im Beherbergungsgewerbe kann so eine Katastrophe schnell die Existenzgrundlage gefährden", sagt Geschäftsführer Dr. Dirk Bockelmann. "Unsere Nutzer werden zur Genüge mit den Aufräumarbeiten beschäftigt sein. Da sollten sie sich nicht auch noch um die Lizenzverlängerung für ihre Hotelsoftware sorgen müssen."

Die Softwarefirma Dibomedia, die ihren Sitz in Leipzig hat, bangte wegen der dortigen Rekordpegel selbst. "Wir können aufatmen, sehen aber auch im Umland die Zerstörung", so Bockelmann. "Denjenigen, die nicht so viel Glück hatten, wünschen wir natürlich jetzt viel Kraft und Zuversicht."

Die betroffenen Lodgit Desk Anwender müssen sich lediglich in den nächsten Wochen mit einer Kopie der Hochwasserbescheinigung melden und bekommen die 6 zusätzlichen Monate an die Laufzeit ihrer bestehenden Lizenz angehängt.

Lodgit Desk ist eine unkomplizierte Hotelsoftware, die vor allem für kleine und mittlere Beherbergungsbetriebe unterschiedlichster Art geeignet ist. Mehr Informationen finden Sie unter www.lodgit-hotelsoftware.de

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert