HOTLINE GROUP - der Testsieger kommt aus Sonthofen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

HOTLINE GROUP - der Testsieger kommt aus Sonthofen

10.12.2015 | FILI CONCEPT | Communication

Kontinuierlich kann sich das Unternehmen über begehrte Auszeichnungen in der Softwarebranche freuen

Testsieger / Bildquelle: HOTLINE GROUP GmbH
Testsieger / Bildquelle: HOTLINE GROUP GmbH

Es wurden insgesamt 41 PMS-Programme von Prof. Dr. Jerzy Jaworski, der seit 1990 IT-im Tourismus, MICE-Industrie und Geschäftstourismus an der Hochschule Heilbronn lehrt, verglichen und in eine Reihenfolge gebracht.

Es ist die fünfte Analyse der branchenspezifischen Programme für die Hotelbetriebe, die Prof. Dr. Jaworski herausgibt (Branchensoftware für die Hotellerie in der D-A-CH Region: 41 PMS-Programme in der Marktanalyse 2015 - Heilbronner Reihe Tourismuswirtschaft).

Die  Softwareanforderungen wurden dabei in die Kategorien Hotel Klein / Mittel / Groß, Tagungshotel, Kurhotel und Hotelkette untergliedert. Anhand eines detaillierten Anforderungskataloges wurde eine vergleichende und bewertende Gegenüberstellung der Hotelprogramme auf dem deutschsprachigen Markt des Jahres 2015 angefertigt.

In den Kategorien Hotel "Klein" und "Kurhotel" ist das Programm hotline frontoffice wiederholt Testsieger geworden, dabei haben die Sonthofer Softwareexperten 94 % der möglichen Punktzahl erhalten. Bei Hotel "Mittel" wurde die gleiche Prozentzahl erreicht, was in dieser Kategorie den zweiten Platz bedeutete, dasselbe gilt für das Ranking in der Kategorie Hotel "Groß". Beim "Tagungshotel" gab es für 94 % einen beachtlichen dritten Platz.

Durch die in Deutschland übliche, sehr gute Berufsausbildung in der Hotellerie beherrschen deutsche Hoteliers in der Regel ausgezeichnet ihren Job und verfügen über eine große Praxiserfahrung. Für die Auswahl der, auf die Hausgröße und Spezialisierung, am besten abgestimmte Software fehlt oftmals die Zeit.

Das Ziel der Marktanalyse von Hotelprogrammen ist es, den Verantwortlichen ein Basiswissen in die Hand zu geben und das Preis-Leistungsverhältnis der unterschiedlichen Anbieter sowie die branchenspezifischen Funktionen zu analysieren und gegenüber zustellen. So findet sich der Hotelier im vielfältigen Angebot an Hotelsoftware zurecht und wird die optimale Lösung mit hotline frontoffice finden.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert