IDeaS Revenue Management System für Dormero
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

IDeaS Revenue Management System für Dormero

14.03.2016 | Lermann Public Relations

IDeaS Revenue Solutions, der führende Anbieter von Pricing und Revenue Management Software sowie Services und Consulting, hat die Ergebnisse vorgestellt, die bei der vollständigen Implementierung des IDeaS Revenue Management Systems (RMS) in den zwölf Hotels der DORMERO-Gruppe erzielt wurden

Dormero Hotel Berlin Kudamm Aussenansicht / Bildquelle: DORMERO Hotel AG
Dormero Hotel Berlin Kudamm Aussenansicht / Bildquelle: DORMERO Hotel AG

"Wir besitzen für unsere zwölf Hotels eine vollständig integrierte Revenue Management-Lösung und nutzen das IDeaS RMS als zentrales System zur Berechnung von Prognosen und der besten verfügbaren Preise sowie zur Weiterleitung dieser Preise über Schnittstellen an alle daran angebundenen Vertriebskanäle", erklärt Max Herbst, Director Revenue Management bei DORMERO. "IDeaS übergibt die Daten direkt an unser Property Management-System und an unseren Channelmanager. Auf diese Weise werden alle Preise von IDeaS verwaltet, von wo aus sie dann automatisch innerhalb von nur wenigen Minuten alle angeschlossenen Vertriebskanäle aktualisieren, mehrmals pro Tag."

"Da wir mehrere Hotels mit hoher Nachfrage im Gruppengeschäft haben, nutzen wir das IDeaS RMS auch zur Auswertung von Gruppenanfragen, was den Umsatz der kompletten Hotel-Gruppe beachtlich erhöht hat. Außerdem waren wir in den ersten sechs Monaten des Jahres in der Lage, den Umsatz bei den Volumina zu erhöhen", sagt Herbst. "Diese Verbesserung der Umsatzentwicklung kann unserer ganzheitlichen Ertragsmanagementkultur zugeschrieben werden, die wiederum vollständig auf den ausgefeilten Analyse-, Einblicks- und Automatisierungsfunktionen des IDeaS RMS aufbaut. Dieses Verfahren hilft uns bei unserer Entscheidungsfindung und versetzt uns in die Lage, mit einem kleinen Team positiv auf das Umsatzergebnis der Gruppe einzuwirken."

Da DORMERO den Umsatz über die komplette Gruppe hinweg managen muss, die zum Ziel hat, in den nächsten 5 Jahren ihre Größe auf 20 Objekte zu verdoppeln, ermöglicht das IDeaS RMS der Revenue Management-Abteilung, eine zentrale Rolle im Unternehmen einzunehmen, von wo aus die einzelnen Hotels besser betreut werden können. Außerdem erstellt das IDeaS RMS hochpräzise Prognosen, die Informationen für die Entscheidungen des Revenue Managements liefern und dem DORMERO-Team ermöglichen, die Auswirkungen verschiedener Preisgestaltungsoptionen abzubilden.

"Die DORMERO-Gruppe ist ein zukunftsorientiertes und ambitioniertes Unternehmen, das über alle Häuser hinweg den Einsatz intelligenter Technik begrüßen", sagt Fabian Specht EMEA-Geschäftsführer bei IDeaS. "Die Gruppe hat starke Ergebnisse bei ihrer Umsatzentwicklung erreicht und mit dem IDeaS RMS kann DORMERO ihr komplettes Hotelportfolio mit einem kleineren Revenue Management-Kernteam verwalten."

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert