CODE2ORDER und sharemagazines bündeln ihr Angebot
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

CODE2ORDER und sharemagazines bündeln ihr Angebot

28.05.2019 | BOHMerang PR

Die jungen Unternehmen CODE2ORDER und sharemagazines arbeiten ab sofort zusammen, um gemeinsam das Hotelerlebnis für den Gast zu digitalisieren. Durch die Kooperation wird der digitale Lesezirkel von sharemagazines in den digitalen Begleiter für Hotelgäste von CODE2ORDER integriert

Bildquelle: sharemagazines
Bildquelle: sharemagazines

(Hamburg, Mai 2019) CODE2ORDER, der digitale Begleiter für Hotelgäste, in dem alle Hotelinformationen und -services zentral auf einer Oberfläche bereitgestellt werden, kooperiert mit dem digitalen Lesezirkel sharemagazines. Das Unternehmen CODE2ORDER gestaltet den Aufenthalt für Hotelgäste komfortabler und steht in jeder Phase des Aufenthaltes zur Verfügung. Beispielsweise können je nach Wetterlage passende Ausflugstipps generiert, die Gästemappe digital bereitgestellt oder Services und Angebote integriert und promotet werden.

Durch das Angebot von sharemagazines wächst die Nutzerfreundlichkeit weiter: Die Gäste können während ihres Hotelaufenthaltes in mehr als 460 nationalen und internationalen Magazinen und Tageszeitungen lesen. Zugang erhält der Gast über sein eigenes Endgerät, ohne dass eine App heruntergeladen werden muss. So sind alle Hotelinformationen und -services über eine Oberfläche abgebildet und das Hotel kann diese zentral bereitstellen.

„Gemeinsam mit sharemagazines haben wir uns das Ziel gesetzt, dass Hotels ihren Gästen den besten Service entlang der Guest-Journey bieten können“, sagt Alexander Haußmann, CEO von CODE2ORDER. Jan van Ahrens, CEO von sharemagazines, ergänzt:„Durch die Bündelung unserer beiden Angebote auf einer Oberfläche können Hotels ihren Gästen moderne, zeitgemäße Services auf nutzerfreundliche Weise zentral bereitstellen.“

Im Adina Apartment Hotel Nuremberg (Nürnberg) ist das neue Angebot bereits im Einsatz. „Wir sind mit der Erweiterung unseres Gästeangebots sehr zufrieden. Die Resonanz unserer Gäste ist durchweg positiv!“, berichtet Christina Mackedanz, General Manager, von ihren ersten Erfahrungen. Die digitalen Services von sharemagazines und CODE2ORDER stellen ein umweltfreundliches Angebot dar, das ohne den Einsatz von Papier und Farbe, ohne Transport und ohne neu anzuschaffende Geräte auskommt.

Daher ist der neue, erweiterte digitale Begleiter sehr gut dafür geeignet, Teil eines fortschrittlichen und nachhaltigen Unternehmenskonzeptes zu werden und auf diese Weise dem wachsenden Umweltbewusstsein und der stetig wachsenden Anforderungen an einen digitalen Service in der Bevölkerung gerecht zu werden. Die Zusammenarbeit von CODE2ORDER und sharemagazines verspricht somit einen unterhaltsamen Hotelaufenthalt, bei dem jeder Gast seinen digitalen Vorlieben nachgehen kann.

Andere Presseberichte