Elektronische Schließsysteme harmonieren mit Hotel App
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Elektronische Schließsysteme harmonieren mit Hotel App

04.12.2017 | Comm. Motions

Urbane Hotelkultur ist smart mit elektronischen Schließsystemen, die mobil per Smartphone Hotel App geöffnet werden

(Essen/München/Hamburg 01.12.2017) Werden Hotelgäste bald wie am Flughafen über festmontierte Touchpads im Hotel Ein- und Auschecken? Fakt ist, festmontierte Display-Lösungen sind längst nicht bei allen Kunden beliebt, wie das Flughafen-Beispiel zeigt. Dagegen haben immer mehr Reisende ihr Smartphone ohnehin ständig und gerne in Gebrauch – „Urbane Hotelkultur ist smart und mobil. Diese Regel gilt, je mobiler und jünger die avisierte Gästegruppe ist, umso sicherer“, ist David Etmenan, Chief Executive Officer & Eigentümer der Novum Hospitality überzeugt.

Das Management der 37 Häuser der Marke niu der NOVUM Hospitality-Gruppe hat sich deshalb für sein Hotelmanagementsystem für die smarte und mobile Hotelsystem-Lösung der Hotelbird GmbH entschieden. Schließsystempartner ist das Unternehmen Häfele, das auf Basis seiner elektronischen Schließsystemlösung Dialock in den vergangenen beiden Jahren bereits mehrere mobile Hotel-Schließsystem-Projekte auf Basis der Hotelbird-App realisiert hat. Den Beginn macht das neue „niu Cobbles“ in Essen. „Die stringente Bring-your-own-Device (BYOD)-Lösung von Hotelbird verkörpert die Bedürfnisse der jungen, kosmopolitischen und vielbeschworenen Millennial-nahen Zielgruppe in jedem Schritt ihrer Benutzererwartung. Das beginnt beim Check-In, geht über den digital Key und die Bezahlung bis zum Check-Out, der dann auch schon wieder von unterwegs zur nächsten Station erledigt werden kann“, ist Martin Stegner, Chief Information Officer der NOVUM Hospitality, überzeugt.

Eine Überzeugung, die das Hotelbird-Team vor drei Jahren zusammengeführt hat, und der aus unterschiedlichen Gründen immer mehr Hotelgruppen und Ketten folgen. Zu den Kunden der nahtlosen hotelbird Technologie-Plattform gehören bereits alle Intercity-Hotels, Leonardo Hotels, Super 8 Hotels, IBB Hotels, Arthotel Ana Hotels, die jungen JAZ-Hotels der Steigenberger-Gruppe, die szenigen Lindern City Hotels, sowie die radikal konzipierte BoxHotels.

Tipps

Andere Presseberichte