Mellex AG kürt Hotel-Tech-Innovationstreiber des Jahres
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Mellex AG kürt Hotel-Tech-Innovationstreiber des Jahres

23.02.2018 | Michaela Rosien PR

Gothia Towers Göteborg mit dem Top Innovator Award 2017 ausgezeichnet

Gothia Towers / Bildquelle: © Gothia Towers
Gothia Towers / Bildquelle: © Gothia Towers

Mit dem jährlichen SAMFEX Top Innovator Award bedankt sich der erfolgreiche Mainzer Hotelsoftware-Spezialist Mellex AG bei seinen aktivsten Kunden für ihren Beitrag zur Weiterentwicklung des Leuchtturm-Produkts SAMFEX – einer smarten Softwarelösung für das Back-of-House-Management zukunftsorientierter Hotels aller Größenordnungen. So geht der SAMFEX Top Innovator Award 2017 an das Gothia Towers Hotel Göteborg.

Mit seinen 1.200 Zimmern und einem Konferenzzentrum mit Kapazität für 8.800 Gäste ist es wohl derzeit das größte Hotel Europas. Seit 2016 ist das hochmoderne Haus im Zentrum Göteborgs aktiver SAMFEX-Kunde und stellt das Team der Mellex AG regelmäßig vor neue, willkommene Herausforderungen, die die Produktentwicklung immer wieder beeinflusst und beflügelt haben.

Von neuen Detailfunktionen für einzelne Hotelbereiche, wie Housekeeping oder Asset Management, über noch schnellere Installationsprozesse bis hin zur Einführung neuer Endgeräte sind die SAMFEX-User für Mellex-CEO Alexander Melle und sein Team immer auch Innovationstreiber und Quelle neuer Entwicklungsideen.

Die Gothia Towers in Göteborg, Gewinner des Top Innovator Award 2017, zählen unter den SAMFEX-Usern beispielsweise zu den absoluten Spitzenreitern im Bereich Housekeeping und haben die Evolution der App durch ihre umfassende Nutzungsweise und konstantes, konstruktives Feedback maßgeblich mitgeprägt.

Mitten in Göteborgs pulsierendem Event-Viertel Korsvägen und wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt, zählen die eindrucksvollen Gothia Towers, mit ihren insgesamt 41.000 Quadratmetern Fläche, 1.200 Zimmern, fünf Restaurants sowie einem exklusiven Spa über den Dächern der Stadt zu den attraktivsten Meeting Locations in Europas Norden.

Im Back-of-House-Management setzt das Hotel nun seit 2 Jahren auf die hochflexible Softwarelösung SAMFEX, die hauptsächlich in den Bereichen Front Office und Maintenance, aber vor allem im Housekeeping des Hotels zum Einsatz kommt. Das Hotel erhält für seine User ein SAMFEX Innovator-Zertifikat und einen schmucken Pokal.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert