Neue Version v21 der hotline Hotelsoftware
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Neue Version v21 der hotline Hotelsoftware

01.05.2018 | SoftTec GmbH

Mitte des Jahres erscheint die neueste Version der hotline Hotelsoftware. Mit der Version 21 reagiert die SoftTec GmbH auf Kundenwünsche und die aktuellen Entwicklungen am Markt

Seit mehr als 31 Jahren entwickelt das Unternehmen Hotelsoftware-Lösungen nah am Kunden, sodass die Versionen den Kundenwünschen entsprechen. Auch in der neuen Version 21 bringen die Kunden Ideen ein, die bestmöglich umgesetzt werden. Da der Kundenkreis der hotline Hotelsoftware nicht nur in der Ferien-, sondern auch in der Geschäftsreisendenhotellerie der kompletten D-A-CH Region ansässig ist, wird mit der Version 21 vor allem das Preissystem überarbeitet.

Die Software kann nun nicht mehr nur mit saisonzeitabhängigen Preisen arbeiten, sondern auch mit Tagespreisen umgehen sowie automatische Yielding-Regeln umsetzen. So können sich Hotels zum bestmöglichen Preis verkaufen, da die Preispflege ein Kinderspiel wird und kurzfristig geändert werden kann. Ein weiterer großer Punkt in der neuen Version ist die Reaktion auf die aktuelle Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), damit die Kunden auf der sicheren Seite sind und datenschutzkonform arbeiten.

Zudem wurden unter anderem folgende Funktionen überarbeitet oder hinzugefügt: Roomsharer, Suitenfunktion, bessere Übersichtlichkeit im Belegungsplan (Anzeigen von Wartelisten und Kategoriereservierungen), automatische Belegungsoptimierung, unbegrenzte & erweiterte Zimmerstati (wartend, Doppelzimmer zur Einzelnutzung, ...), Kassenbuch mit Belegscan, automatische Benutzerabmeldung und vieles mehr. Die SoftTec GmbH bietet mit der hotline Hotelsoftware sowohl eine serverbasierte, als auch eine cloud-basierte Lösung, die ebenfalls den vollen Funktionsumfang bietet – hier muss der Kunde keine Abstriche machen.

Andere Presseberichte