Wellness Wochenende Dolomiten mit Ayurveda in herrlicher Alpinlandschaft
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Wellness Wochenende Dolomiten mit Ayurveda in herrlicher Alpinlandschaft

02.08.2019 | uschi liebl pr GmbH

Wenn die Tage kürzer und das Wetter unbeständiger wird, ist endlich wieder Zeit für ein ausgiebiges Wellness Wochenende in den Dolomiten: Im Mirabell Dolomiten Wellness Hotel werden Erholungssuchende, denen der Sinn nach Wohlbefinden für Körper und Geist steht, im kommenden Herbst fündig. Der 1.600 Quadratmeter große Aurora Spa des Fünf-Sterne Hotels im Südtiroler Olang lockt Gäste mit seinem Alpine Ayurveda Konzept im Einklang mit der Natur

Perfekt für Erholungssuchende: Der 1.600 Quadratmeter große Aurora Spa / Bildquelle: Alle Bilder © Hannes Niederkofler
Perfekt für Erholungssuchende: Der 1.600 Quadratmeter große Aurora Spa / Bildquelle: Alle Bilder © Hannes Niederkofler
Alpine Aussichten: Die neue Außenanlage
Alpine Aussichten: Die neue Außenanlage
Ideal zum Kraft tanken: Großzügige Zimmer im Mirabell Dolomiten Wellness Hotel
Ideal zum Kraft tanken: Großzügige Zimmer im Mirabell Dolomiten Wellness Hotel

Der ganzheitliche Ansatz verbindet die traditionell-indische Heilkunst mit der ursprünglichen Naturkraft der Dolomiten und sorgt für neue Energie und Ausgeglichenheit in Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit. Ein langes Wellnesswochenende im Mirabell Dolomiten Wellness Hotel mit drei Übernachtungen und einer Alpine Ayurveda Detox & Relax-Behandlung sind im Herbst ab 551 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Sprudelndes Quellwasser, klare Bergluft und die Heilkraft heimischer Kräuter und Pflanzen wie Arnika oder Zirbelkiefer – die alpine Bergwelt der Dolomiten ist eine natürliche Kraftquelle. Kombiniert mit dem alten Heilwissen des Ayurveda, der ältesten Gesundheitslehre der Welt, bildet sie die beiden Säulen der Wellnessphilosophie des Aurora Spa im Mirabell Dolomiten Wellness Hotel in Olang. Ein wesentlicher Bestandteil des Alpine Ayurveda ist die Entschlackung, sowohl auf körperlicher als auch auf seelischer Ebene.

Deshalb hält das umfangreiche Spa-Menü neben wohltuenden ayurvedischen Massagen und Beauty-Behandlungen auch eine Reihe von Detox-Anwendungen bereit. Abgerundet wird das Detox-Konzept durch die LOGI-Ernährungsmethode, bei der hauptsächlich Obst, Gemüse und eiweißreiche Lebensmittel auf dem Speiseplan stehen.

Gerade im Herbst, wenn so mancher noch mit Wehmut an die warmen Sommermonate zurückdenkt, lockt ein Wellnesswochenende in alpiner Atmosphäre. Das Mirabell Dolomiten Wellness Hotel bietet dazu Long Weekend Angebote für ein paar erholsame Tage für Körper und Seele vor der kalten Jahreszeit. An allen Wochenenden von 24. bis 27. Oktober sowie 7. November bis 8. Dezember 2019 genießen Gäste ein langes Wellnesswochenende mit drei Übernachtungen sowie einer Alpine Ayurveda Detox & Relax-Behandlung mit Räucherritual, Heilsteinen und warmem Kräuteröl oder entgiftende Lehmpackungen ab 551 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Hintergrund:

Das Fünf-Sterne Mirabell Dolomiten Wellness Hotel in Olang/Südtirol steht mit seinen 55 Zimmern und Suiten für Südtiroler Gastfreundschaft sowie für exklusive Wellness- und Gaumenerlebnisse. Die haubenprämierte Gourmetküche unter der Leitung von Chefkoch Ulrich Plankensteiner garantiert regional-mediterrane Gaumenerlebnisse vor wunderschöner Kulisse. In Harmonie mit der Natur begrüßt der Aurora Spa die Gäste des Wellnesshotels auf 1.600 Quadratmetern mit einem vielfältigen Angebot an Beauty-Anwendungen.

Das Herzstück des ersten Fünf-Sterne-Hauses der Ferienregion Pustertal, das zu den Belvita Hotels gehört, sind ayurvedische Behandlungen, die auch von speziellen Menüs begleitet werden. Dank seiner Nähe zum Kronplatz, Südtirols Skiberg Nummer 1, sowie zu den Dolomiten, die seit 2009 zum UNESCO-Weltnaturerbe gehören, ist das Fünf-Sterne-Haus sommers wie winters ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Outdoor-Aktivitäten.

Tipp von Hotelier.de:

Interessant: Mirabell Dolomiten Wellness HotelAyurvedaDolomitenSüdtirolWellnessUNESCO-Weltnaturerbe

Links

Andere Presseberichte