Motel One Berlin-Mitte und Motel One Frankfurt-Airport verkauft
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Motel One Berlin-Mitte und Motel One Frankfurt-Airport verkauft

19.02.2015 | LMG Management GmbH

Motel One und Foncière des Régions beschließen strategische Partnerschaft

Die bekannten egg chairs von Motel One, gleichzeitig Bildquelle
Die bekannten egg chairs von Motel One, gleichzeitig Bildquelle

München, 18. Februar 2015 — Foncière des Régions, vertreten durch die Tochtergesellschaft Foncière des Murs, investiert in Motel One. Im „Sale-and-lease-back” erwirbt der französische Immobilieninvestor das Motel One Berlin-Mitte und das Motel One Frankfurt-Airport für insgesamt 34 Millionen Euro. Für beide Häuser mit rund 450 Zimmern wurden langfristige Mietverträge abgeschlossen.

„Wir freuen uns, mit Foncière des Régions einen starken Partner gefunden zu haben, der unser Wachstumspotential in Deutschland erkennt und auf unsere Stärke in dieser Nische vertraut”, so Dieter Müller, Gründer und CEO von Motel One. „Zudem soll uns die Partnerschaft neue Chancen in der europäischen Entwicklung, insbesondere in Frankreich eröffnen.”

Über die Motel One Group

Über Foncière des Régions:

Das Wachstum und Portfolio des Marktführers der Immobilienwirtschaft Foncière des Régions basiert auf seiner Wertschätzung von Partnerschaften. Mit einem Portfolio-Wert von insgesamt 16 Milliarden Euro (davon 10 Milliarden Euro der Foncière des Régions Gruppe), ansässig auf den stark wachsenden Märkten Frankreichs, Deutschlands und Italiens wird Foncière des Régions heutzutage von Firmen und Regionen als geschätzter Partner anerkannt, der diese mit seinen Immobilien-Strategien auf zwei Arten unterstützt: Zum einen verleiht Foncière des Regions bestehenden städtischen Grundstücken an Bedeutung und entwirft zum anderen zukunftsträchtige Gebäude.

Foncière des Régions arbeitet insbesondere mit Großkunden (wie z. B. Orange, Suez Environnement, Edf, Dassault Systèmes, Thales, Eiffage) auf dem Geschäftsimmobilienmarkt zusammen und agiert als innovativer Betreiber in zwei weiteren profitablen Segmenten wie dem privaten Wohnungsmarkt in Deutschland und dem europäischen Hotelleriemarkt.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert