GHOTEL hotel & living ab 2022 mit drei Häusern in München
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

GHOTEL hotel & living ab 2022 mit drei Häusern in München

28.01.2019 | PR Office

Im vergangenen Jahr wurde der Vertrag mit der Accor Gruppe für ein weiteres Haus unterzeichnet. In dem von CONCRETE Capital und BHB realisierten urbanen Quartier Perlach PLAZA intensiviert GHOTEL mit einem Haus der Design-Marke ibis Styles die Zusammenarbeit mit der Hotelgruppe AccorHotels und hat nun bereits fünf Neubauten an verschiedenen Standorten gepachtet, die sukzessive in den nächsten Jahren eröffnet werden

Die GHOTEL-Gruppe, mit Hauptsitz in Bonn, hat einen weiteren Pacht- bzw. Franchisevertrag mit der Hotelgruppe AccorHotels für ein Hotel der Marke ibis Styles unterschrieben. Es handelt sich um ein neues 3-Sterne Hotel in München-Neuperlach, direkt an der U-Bahn-Station Neuperlach Zentrum gegenüber der beliebten Shoppingmeile Pep, dem größten Einkaufscenter in München mit über 125 Geschäften. Auch die Messe München ist gut erreichbar.

Verpächterin ist die Projektentwicklungsgesellschaft CONCRETE Capital im Joint Venture mit der BHB Bauträger GmbH Bayern. Die Hotelentwicklung ist Teil des städtebaulich prominenten Projekts Perlach PLAZA und reiht sich in einen urbanen Nutzungsmix von Einzelhandel über Mietwohnungen und Studenten-Appartements bis hin zu hochwertiger Gastronomie ein.

„Wir freuen uns sehr, mit GHOTEL einen innovativen Hotelbetreiber gefunden zu haben, der unserer Vision für diesen Standort hinsichtlich Qualität und Nachhaltigkeit auf allen Ebenen entspricht“, sagt Peter Fritsche, Geschäftsführer der CONCERTE Capital GmbH. Der Neubau, der 2022 eröffnet werden soll, wird über fünf Stockwerke und 172 Zimmer verfügen. Davon sind 17 als Familienzimmer geplant. Ein Restaurant bietet Frühstück und Snacks sowie Getränke. Alle Zimmer verfügen über ein Smart-TV sowie über kostenloses WLAN. Eine öffentliche Parkgarage in der unmittelbaren Nähe bietet Parkmöglichkeiten.

„Dass CONCRETE Capital und BHB auf dem umkämpften Münchner Markt den Zuschlag an GHOTEL hotel & living gegeben haben, freut uns besonders. Die architektonische Ästhetik als auch der ökologische Anspruch des Perlach PLAZA passen sehr gut zu unserer Marke ibis Styles“ so Jens Lehmann, Geschäftsführer der GHOTEL-Gruppe.

GHOTEL hotel & living ist attraktiver Franchisepartner für Accor

„Mit dem neuen Hotel der Marke ibis Styles weiten wir unser Angebot in München aus. Neben den schon seit vielen Jahren bestehenden beiden GHOTEL hotel & living Häusern „München City“ und „München-Nymphenburg“ haben wir mit dem neuen Haus ab 2022 auch ein Hotel in München-Neuperlach. Wir vertiefen damit auch gleichzeitig unsere erfolgreiche und äußerst angenehme Zusammenarbeit mit AccorHotels. Innerhalb kurzer Zeit ist dies bereits das fünfte Projekt, das wir gemeinsam mit Accor realisieren“, so Jens Lehmann, Geschäftsführer der GHOTEL-Gruppe.

Im November 2017 wurden die Franchiseverträge für zwei Hotels der Marken Novotel und ibis am Airport Düsseldorf unterzeichnet. Die geplanten Eröffnungen sind im Jahr 2020 geplant. Mitte 2018 wurden ebenfalls Franchiseverträge für zwei neue Hotels der Accor Gruppe in Bayreuth unterschrieben, die Ende 2019 eröffnet werden sollen. Die GHOTEL-Gruppe konnte sich mit der jüngsten Vertragsunterzeichnung erneut als attraktiver Franchisepartner für die internationale Hotelgruppe AccorHotels positionieren. Die Expansion der GHOTEL-Gruppe wird auch in diesem Jahr mit hohem Tempo fortgesetzt.

Tipp von Hotelier.de:

Links

Andere Presseberichte