Wissen sammeln auf Wanderwegen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Wissen sammeln auf Wanderwegen

17.08.2010 | Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Vom Wichtelpfad am Feldberg, über den Erlebnispfad Wasser am Titisee, dem Heimatpfad durch die urwilde Ravennaschlucht bis zum Heilkräuterlehrpfad in Löffingen - für erlebnisreiche kurze Wanderungen zwischen zwei und acht Kilometer gibt es im Hochschwarzwald zahlreiche gut ausgeschilderte Themen- und Erlebnispfade
Ansicht von Hinterzarten, Rechte Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Ansicht von Hinterzarten, Rechte Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Zwischen Löffingen und Dittishausen betreut Heilpraktiker und Kräuterdrogerist Peter Spiegel seit 20 Jahren mit dem Schwarzwaldverein den Heilkräuterlehrpfad. 26 Heilkräuter werden gezeigt, ihre Wirkung und ihre Verwendung auf Schautafeln vorgestellt.

Zum Jubiläum am 25. September bietet er von 10 bis 15 Uhr eine kostenlose Führung an.

Ein Faltblatt zum Weg gibt es bei der Tourist-Info Löffingen, Tel. 07654 400, weitere Infos zu Hochschwarzwälder Erlebniswegen unter www.hochschwarzwald.de.

Eine Auswahl der schönsten Touren nennt die Broschüre "hochtouren" der Hochschwarzwald Tourismus GmbH, Tel. 07652 1206-0.