Ecole Hôtelière de Lausanne lehrt Hotelmanagement mit protel
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Ecole Hôtelière de Lausanne lehrt Hotelmanagement mit protel

09.03.2011 | protel hotelsoftware GmbH
Hotelfachschule Ecole Hoteliere de Lausanne nutzt bei der Ausbildung neueste technische Lösungen.

Aktuellere Meldungen von protel finden Sie unter 'In Verbindung stehende News' weiter unten
Bildquelle: protel hotelsoftware GmbH
Bildquelle: protel hotelsoftware GmbH
Die Ecole Hôtelière de Lausanne (EHL) bietet ein internationales Hotelmanagement-Programm und –Training an. Ab Herbst dieses Jahres wird die Schule in ihren Lehrgängen mit protel SPE arbeiten. Das Hotelmanagementsystem der Dortmunder protel hotelsoftware GmbH wird in den zweijährigen Diplomstudiengängen den Schule eingesetzt.

Erklärtes Ziel der EHL ist es, den Managern und leitenden Angestellten von morgen eine Ausbildung auf höchstem Niveau zukommen zu lassen. Deshalb werden die Inhalte die drei akademischen Programme der Schule regelmäßig überprüft und angepasst, damit sie sich stets auf dem Stand der neuesten Entwicklungen und Technologien der Branche befinden.

Die protel-Partner Jean-Claude Petit, Direktor von Ideosoft, Frankreich, und Walter Berger, Geschäftsführer der Schweizerischen Rebag Data AG, freuen sich umso mehr, die frisch beschlossene Kooperation von protel mit einer der renommiertesten Hotelschulen der Welt bekannt geben zu können.

Die Qualität der akademischen Programme der EHL ist weltweit anerkannt, gerade weil sie auf anspruchsvolle Weise theoretische Studieninhalte mit praktischem Know-how verbinden. Michel Rochat, seit 2010 Generaldirektor der EHL, betont in diesem Zusammenhang, wie wichtig es sei, eng und vertrauensvoll mit Unternehmen zusammenzuarbeiten, die an der vordersten Front der Hotellerie tätig sind. Nur der ständige Abgleich mit der Praxis gewährleiste auf Dauer die angestrebte Exzellenz der Ausbildung an der EHL.

Die Ausbildung an der EHL eröffnet eine breite Auswahl an Karriere-Chancen in der Hotellerie- und Tourismusindustrie und vielen weiteren verwandten Bereichen. Außer Hoteliers und Hotelmanagern gehören auch Finanzberater und -verwalter, Immobilienmakler und Marketing-Fachleute zu den Tausenden Ehemaligen, die die Schule seit ihrer Gründung 1893 durchlaufen haben.
 
Über protel hotelsoftware GmbH
Die protel hotelsoftware GmbH entwickelt und vertreibt Technologie- und Servicelösungen gezielt und ausschließlich für die Hotellerie und mit ihr verwandte Wirtschaftszweige. Die konsequente Ausrichtung auf die Bedürfnisse dieser Branche macht protel heute zu einem der erfahrensten und erfolgreichsten Anbieter professioneller Hotelmanagementsysteme.

Ob „vor Ort“-Installation oder webasierte
SaaS-Lösung, ob „on-premise“ oder „on-demand“ - protel-Produkte decken das gesamte Spektrum der Branche ab, vom kleinen Individualhotel bis zur weltweit operierenden Hotelkette. Alle protel-Systeme lassen sich flexibel und präzise an den individuellen Bedarf jedes einzelnen Hotels anpassen. Mehr zum Unternehmen auf der protel-Website.

Über die Ecole hôtelière de Lausanne
Die Ecole hôtelière de Lausanne (EHL) ist eine (die) weltweit führende Hotelschule. Sie ist Teil der Universität für angewandte Wissenschaften der Schweiz (HES-SO). Die EHL ist eine internationale zweisprachige Schule, die Kurse finden wahlweise in englisch oder französisch statt. Die Schule bietet die solide Management-Ausbildung, die man von einer Spitzen-Wirtschaftshochschule erwarten kann, und verbindet diese mit dem schuleigenen Ausbildungsmotto, demzufolge Hotelmanagement zugleich Kunst und Wissenschaft ist. Mehr Informationen zur Schule finden Sie auf der EHL-Website unter http://www.ehl.edu/eng.

Über Rebag Data
Die Rebag Data AG ist ein Partner-Unternehmen der protel hotelsoftware GmbH. Das Schweizer Unternehmen mit Sitz in Horgen verfügt über eine mehr als 25-jährige Erfahrung in der Hotel- und IT-Branche und hat sich als führender Partner bei der Implementierung innovativer Hotellösungen etabliert. Zum Leistungsangebot zählen neben kompetenter Beratung Gesamtlösungen von der Analyse bis zur massgeschneiderten Lösung. Mehr zum Unternehmen auf der Website der Rebag Data AG.

Über Ideosoft
Der französische IT- Dienstleister und protel-Geschäftspartner Ideosoft bietet Produkte und Dienstleistungen für die Hotellerie und Gastronomie an. Der international erfahrene Unternehmensberater begleitet und berät seine Kunden eingehend bei ihrer Geschäftsentwicklung. Dazu gehört jenseits der Implementierung der geeigneten protel-Produkte langfristige Beratung und verlässlicher Service.

Mit mehreren Büros und Vertretern in Frankreich und Marokko betreut Ideosoft Kunden der Individual- wie der Kettenhotellerie in Frankreich, Monaco, Italien und Nordafrika. Einen Überblick über die Kunden des Unternehmens finden Sie auf der
Ideosoft-Website.

Links

Andere Presseberichte