Erster Kurs 'F&B Management' erfolgreich beendet
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Erster Kurs 'F&B Management' erfolgreich beendet

10.03.2011 | IST-Studieninstitut GmbH

Im Oktober 2010 ist erstmalig die neue IST-Weiterbildung „F&B Management” an den Start gegangen. Nach fünf Monaten haben die Teilnehmer im Februar mit dem Besuch des letzten Seminars ihre Weiterbildung beendet. Wir gratulieren den erfolgreichen Absolventen herzlich

Die erfolgreichen Absolventen / Bildquelle: IST-Studieninstitut GmbH
Die erfolgreichen Absolventen / Bildquelle: IST-Studieninstitut GmbH

In den vergangenen Monaten haben sich die Teilnehmer kompaktes Wissen erarbeitet, das sie für eine Managementtätigkeit im F&B-Bereich benötigen — von der Angebotsplanung und Preiskonzeption über Einkauf und Personaleinsatz bis hin zur Budgetkontrolle und Gästebetreuung.

Eine der Teilnehmerinnen war Samantha Epp. Die IST-Hotelbetriebswirtin ist zurzeit als Chief Steward in einem 5-Sterne-Hotel in Frankfurt tätig und hat als Abteilungsleiterin die Verantwortung über ein siebenköpfiges Team. Sie steht kurz vor einem Positionswechsel zum Assistant Banquet Service Manager, wo sie als stellvertretende Abteilungsleiterin für den kompletten operativen Bankettbereich zuständig sein wird.

Da Epps Karriereweg in Richtung F&B Management geht, ist sie davon überzeugt, dass die erlernten Inhalte ihr weiterhelfen werden: „Gerade in der Hotellerie und Gastronomie ist es meiner Meinung nach wichtig, sich ständig weiterzubilden und sein Wissen permanent zu erweitern. F&B Management ist ein unglaublicher weitreichendes Tätigkeitsfeld und ich war erst skeptisch, wie man das in nur fünf Monaten Fernstudium verpacken will.

Aber ich muss sagen, es ist dem IST gelungen. Die Themen, die in den Studienheften behandelt wurden, waren gut ausgewählt und wurden auf den Punkt gebracht. Die Studienhefte waren sehr gut aufgebaut und strukturiert und das Seminar ‚Verhandlungsmanagement‘ ist eines der besten Seminare, das ich bisher besucht habe. Auch die gesamte Betreuung durch das IST war wirklich hervorragend.”

Epp würde die Weiterbildung empfehlen: „Das Fernstudium ist besonders geeignet für Personen, die vielleicht noch im operativen Bereich eines Hotels oder Restaurants tätig sind, aber das Ziel haben, als F&B Manager in einem Unternehmen zu arbeiten und sich mit dieser Weiterbildung lieber früher als später weiterbilden.”

Lucia Maria Bortmes ist seit vier Jahren Golfmanagerin im Golfpark am Löwenhof in Friedberg und hat beim IST bereits die Weiterbildungen „Golfsekretär”, „Golfbetriebsmanagement” und „Senior Golfmanagement (FH)” absolviert. Die Weiterbildung „F&B Management” hat die 30-Jährige belegt, da sie und ihr Team in Zukunft die Gastronomie in dem Golfpark am Löwenhof selber betreiben möchten. Von der Weiterbildung war Sie überzeugt: „Mir haben die Inhalte und die Studienhefte gefallen." Bortmes hat auch in Zukunft vor sich weiterzubilden: „Vielleicht besuche ich beim IST auch noch den 'MBA Tourismus und Hospitality‘.”

Nevenka Dewald ist gelernte Verkäuferin im Einzelhandel und arbeitet im Bewirtungsservice. Mit der Weiterbildung möchte sie beruflich weiterkommen und im Einkauf tätig werden. „Die Weiterbildung war sehr interessant, informativ und ich habe viel gelernt. Besonders was Verhandlungen angeht habe ich neue Erfahrungen gesammelt, die mir bei meiner Arbeit weiterhelfen werden.”

Der nächste Kurs „F&B Management” startet im April. Weitere Informationen zu dieser Weiterbildung gibt es hier

Links

Andere Presseberichte