'Talentschmiede' granini Young Talents 2012 gestartet
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

'Talentschmiede' granini Young Talents 2012 gestartet

12.07.2012 | Engel & Zimmermann AG
Eckes-Granini fördert wieder acht junge Barkeeper-Talente
granini Young Talents: v.l.n.r. Kristin Sommerfeld, Robin Neumann, Markus Weller, Gregor Truszkowski, Nesip Vural, Fabian Schulze, Marian Krause, Dominik Mohr / Bildquelle: Alle Eckes-Granini
granini Young Talents: v.l.n.r. Kristin Sommerfeld, Robin Neumann, Markus Weller, Gregor Truszkowski, Nesip Vural, Fabian Schulze, Marian Krause, Dominik Mohr / Bildquelle: Alle Eckes-Granini
Mit Eckes-Granini Deutschland wird wieder gemixt, geschüttelt und gerührt - und das auf hohem Niveau: Mit dem erfolgreichen Förderprogramm "granini Young Talents" startete der Marktführer im Bereich fruchthaltiger Getränke am 9. Juli erneut für acht junge und vielversprechende Talente aus ganz Deutschland eine fundierte Ausbildung zum IHK-geprüften Barmixer.

Die Barschule Rostock von Uwe Voigt sowie die Deutsche Barkeeper-Union (DBU) - Partner des Förderprogramms - übernehmen die Leitung der Ausbildungslehrgänge, die in diesem Jahr durch die IHK Rostock abgenommen werden. 

"Wir freuen uns sehr über die bereits 3. Runde unseres Förderprogramms", sagte Corinna Tentrup-Tiedje, Vertriebsdirektorin AHK beim Kick-off-Event am 8. Juli. "Mit der fundierten Ausbildung zum IHK-geprüften Barmixer legen wir zum einen dem Nachwuchs den Grundstein für eine erfolgreiche Bar-Karriere und investieren zum anderen aktiv in die Zukunft der Gastronomie."

Intensivlehrgänge in Theorie und Barpraxis von erfahrenen Coaches
granini Young Talents kombiniert in den Intensivlehrgängen anspruchsvolle Inhalte mit einer umfassenden Betreuung durch erfahrene Fachleute und bietet damit eine optimale Ausbildung in Theorie und Praxis - ein Angebot, von dem 2012 Kristin Sommerfeld, Gregor Truszkowski, Robin Neumann, Nesip Vural, Dominik Mohr, Marian Krause, Markus Weller und Fabian Schulze profitieren dürfen.

Die Young Talents haben bereits eine Ausbildung im Hotel- oder Gastronomiegewerbe abgeschlossen oder bringen ausreichend Berufserfahrung aus dem Barbereich mit. Dieses Wissen wird nun vom 9. bis zum 20. Juli unter fachmännischer Leitung um Getränkelehre bis hin zu betriebswirtschaftlichen Kenntnissen erweitert.

Doch es wird nicht nur gelernt, sondern auch gemixt, geschüttelt und gerührt. Beim Lernen und den praktischen Übungen für eine professionelle Cocktailzubereitung stehen den acht Young Talents erfahrene und erfolgreiche Profis aus der Branche mit fachkundigem Rat zur Seite: Headcoach Ulf Neuhaus (2. Vorsitzender der DBU), Uwe Voigt (Gründer und Inhaber der Barschule Rostock, Dozent und Pate des granini Förderprogramms) sowie Levent Yilmaz (dreifacher Weltmeister im Flairtending und Coach der granini MixAcademy).

Zukünftige Young-Talents-Anwärter und alle Interessierten können die Fortschritte und Erlebnisse der diesjährigen Teilnehmer auf der granini Gastro-Fanpage auf Facebook mitverfolgen: http://de-de.facebook.com/graninigastro?v=wall.


Herstelleranschrift:
Eckes-Granini Deutschland GmbH, 55266 Nieder-Olm
Telefon: 06136 / 35-04, Fax: 06136 / 35-1400
www.granini-gastro.de
www.gyt-2010.de

Links

Andere Presseberichte