Deutsche Hotelakademie qualifiziert NORDSEE Mitarbeiter — Nächster Lehrgangsstart im April
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Deutsche Hotelakademie qualifiziert NORDSEE Mitarbeiter — Nächster Lehrgangsstart im April

25.02.2014 | eigenpr
Angehende Fachwirte im Gastgewerbe und Betriebswirte für Systemgastronomie
Im Rahmen seiner Personalentwicklung kooperiert das Bremerhavener Unternehmen NORDSEE mit der Deutschen Hotelakademie (DHA). Die Mitarbeiter des traditionsreichen Fisch- und Systemgastronomen erhalten die Möglichkeit, sich berufsbegleitend per Fernstudium zum Fachwirt im Gastgewerbe oder zum Betriebswirt für Systemgastronomie zu qualifizieren.

Ziel der Kooperation ist es, die Mitarbeiter innerhalb der Unternehmensgruppe auf Führungsaufgaben vorzubereiten. Auf dem Lehrplan stehen neben betriebswirtschaftlichen Themen auch branchenbezogenes Recht, Marketing, Mitarbeiterführung, interkulturelles Management, Gästebetreuung, branchenspezifisches Management oder QM.

Bereits im April und Oktober 2014 starten die ersten Mitarbeiter mit ihrer Weiterbildung an der DHA. „Qualifizierte, motivierte und kompetente Mitarbeiter sind ein wichtiger Eckpfeiler unseres Unternehmens“, erklärt  Hiltrud Seggewiß, Vorsitzende der Geschäftsführung von NORDSEE.

„Wir wollen unseren Mitarbeitern die Möglichkeit geben, ihre berufliche Entwicklung zu gestalten und ihre persönlichen Schwerpunkte zu setzen. Eine fortlaufende Weiterbildung macht sie nicht nur fit für den Arbeitsalltag, sondern hilft ihnen, ihre beruflichen Ziele zu verwirklichen“, so Hiltrud Seggewiß weiter.

Auf die Gastronomie zugeschnittene Weiterbildung
Mit ihrem innovativen Lernsystem Flexuc@te bietet die DHA ein Lernsystem, das den Teilnehmern in jeder Hinsicht größtmögliche Flexibilität bietet und Mitarbeitern so ermöglicht, wesentliche Qualifikationen zu erwerben, während sie im Job bleiben. Mitarbeiter im Gastgewerbe stehen vor besonderen Herausforderungen: unregelmäßige Arbeitszeiten, Wochenend- und Saisonarbeit müssen sich mit der Weiterbildung vereinbaren lassen.

„Das funktioniert nur mit einem individuell gestaltbaren Studienangebot und einer konstanten fachlichen Begleitung“ so Merle Losem, Geschäftsführerin der DHA. Wie bei allen berufsbegleitenden Lehrgängen hat das selbstständige Lernen einen hohen Anteil. Die DHA bietet ihren Studenten Plattformen für den gemeinsamen Austausch und stellt ihnen einen persönlichen Mentor zur Seite, der sie durch das gesamte Studium begleitet.

Moderne, interaktiv gestaltete Studienbriefe, Webinare und eine umfangreiche Lernplattform mit Mediathek sind fest in die DHA-Lehrgänge integriert. Die Seminare, in denen mit Dozenten intensiv und praktisch gearbeitet wird, runden das Studium bei der DHA ab, gestalten es spannend und nah am Alltag der Lernenden.

Lehrgang Fachwirt im Gastgewerbe (IHK) im Überblick
  • Berufsbegleitende, staatlich zugelassene Weiterbildung, mit Studienbriefen, Webinaren und Präsenzphasen – flexibel zu organisieren mit optionaler Terminwahl
  • Zielgruppe: Fachkräfte aus den Branchen Gastronomie, Hotellerie, Systemgastronomie, GV und Catering, die sich auf das mittlere Führungsmanagement vorbereiten wollen
  • Dauer: 18 Monate
  • Gebühren: 139,00 Euro monatlich zzgl. Prüfungsgebühr
  • Vielfältige staatliche Fördermöglichkeiten
  • Starttermine: April 2014, Juni 2014, August 2014, Oktober 2014 Dezember 2014
  • Weiterführende Informationen auf www.dha-akademie.de
  • Ausführliche Studienberatung unter 0800 – 34 22 100 oder per Mail an info@dha-akademie.de?subject=Anfrage%20über%20hotelier.de">info@dha-akademie.de

Lehrgang Betriebswirt für Systemgastronomie (DHA) im Überblick
  • Berufsbegleitende, staatlich zugelassene Weiterbildung, mit Studienbriefen, Webinaren und Präsenzphasen – flexibel zu organisieren mit optionaler Terminwahl
  • Zielgruppe: Betriebs- und Restaurantleiter sowie deren Assistenten und Fachkräfte in der Systemgastronomie bzw. systemorientierte Gastronomie, die eine höhere Position anstreben oder sich selbstständig machen wollen.
  • Dauer: 18 Monate
  • Gebühren: 139,00 Euro monatlich zzgl. Prüfungsgebühr
  • Vielfältige staatliche Fördermöglichkeiten
  • Starttermine: April 2014, Oktober 2014
  • Weiterführende Informationen auf www.dha-akademie.de
  • Ausführliche Studienberatung unter 0800 – 34 22 100 oder per Mail an info@dha-akademie.de?subject=Anfrage%20über%20hotelier.de">info@dha-akademie.de">info@dha-akademie.de?subject=Anfrage%20über%20hotelier.de">info@dha-akademie.de

Über die NORDSEE GmbH

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert