Freddy Allerdisse ermöglicht spannendes Social Media Seminar
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Freddy Allerdisse ermöglicht spannendes Social Media Seminar

28.05.2021 | m:con - mannheim:congress GmbH

Mit 26 Jahren ist Freddy Allerdisse bereits Inhaber einer 5-köpfigen Event- und Kommunikationsagentur namens „Mundwerkkunst“ und seit 4 Jahren als Dozent für Eventmanagement und Kommunikation tätig. Als Kommunikationswissenschaftler bringt er die Expertise für das neue IECA-Seminar „Social Media in der Corona-Krise - wie geht das?“ am 17.06.2021 mit

IECA Logo
IECA Logo

Freddy Allerdisse löst Probleme im Bereich der Online-Kommunikation und beinahe jedes Unternehmen kann hier von ihm lernen. In der Corona-Pandemie zählten zu seinen Kunden und Coaching-Teilnehmenden, Unternehmen wie Nintendo, Red Bull, die Sparkasse oder auch RWE. Mit seiner Event- und Kommunikationsagentur "Mundwerkkunst" schafft er den Spagat zwischen dem Möglichen und dem Unmöglichen - von Autokino-Veranstaltungen bis zu Live-Streams mit über 100.000 Zuschauern.

Hierbei ist der Agenturinhaber zusätzlich als Eventmoderator auf der Bühne unterwegs und weiß, wie man Menschen begeistert. Zusammen mit einem 5-köpfigen Team entwickelt er Kommunikationskonzepte und innovative Event-Formate. Darüber hinaus ist Freddy Allerdisse an zahlreichen Instituten und Trägern als Coach und Dozent tätig.

Sein Wissen teilt Freddy Allerdisse im IECA-Seminar „Social Media in der Corona-Krise - wie geht das?“ am 17.06.2021 mit den Teilnehmer*innen. Das zweistündige Online-Seminar beantwortet unter anderem die Fragen, was guten Social Media Content ausmacht oder wie die Zielgruppe besser erreicht werden kann. Außerdem gibt der Dozent hilfreiche Tipps mit Blick auf aktuelle Social Media Trends.

  • Alle weiteren Details sowie die Informationen zur Anmeldung können hier nachgelesen werden.

Weitere Seminare mit Freddy Allerdisse sind geplant sowie eine etwaige Zusammenarbeit im Rahmen des IEO-Lehrgang-Konzepts der IECA, das aktuell neu konzipiert wird.

Internationale Event- und Congress-Akademie IECA

Seit 2005 steht die Internationale Event- & Congress-Akademie (IECA) für innovative Bildungsangebote im Bereich Event- und Kongresswirtschaft. Im Fokus unseres Seminarprogramms stehen die Leitthemen „PERSÖNLICH & PRAXISNAH“. Die IECA ist Teil der renommierten Event- und Kongressagentur m:con – mannheim:congress GmbH.

Andere Presseberichte