Verkaufsleiter Jobs für Kay Böhmler im Le Méridien Stuttgart
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Verkaufsleiter Job für Kay Böhmler im Le Méridien Stuttgart

27.12.2018 | max-pr.eu

Seine Karriere begann Kay Böhmler 2002 im Hotel Royal in Stuttgart

Kay Böhmler, Verkaufsleiter im Le Méridien Stuttgart; Foto: Munich Hotel Partners GmbH
Kay Böhmler, Verkaufsleiter im Le Méridien Stuttgart; Foto: Munich Hotel Partners GmbH

München, Dezember 2018. Kay Böhmler (34) heißt der neue Verkaufsleiter im Le Méridien Stuttgart.

Verkaufsleiter Aufgaben bei MHP

In seiner neuen Funktion ist er für den Verkauf und die Vertriebsaktivitäten des 293 Zimmer großen Hotels verantwortlich, das zur Hotel-Investment- und Hotel-Management-Plattform Munich Hotel Partners (MHP) gehört. Mit seinem Team von neun Mitarbeitern legt der gebürtige Stuttgarter den Fokus der zukünftigen Sales-Struktur auf die Bereiche der Firmenkunden und insbesondere das Veranstaltungsgeschäft (MICE). Weiter gestärkt und ausgebaut wird daneben der Bankett-Verkauf an Privatkunden.

Von der Pike auf gelernt

Seine Karriere begann Kay Böhmler 2002 mit einer Ausbildung zum Hotelkaufmann im Hotel Royal in Stuttgart. Anschließende Stationen waren Tübingen, Interlaken (CH) und erneut Stuttgart. Hier arbeitete er unter anderem in den Bereichen Rezeption und Verkauf. Mit einer Weiterbildung bei der Württembergischen Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e.V. (VWA) und dem Wirtschaftsdiplom in der Tasche sammelte er anschließend abseits der Hotellerie Vertriebs-Erfahrung in der Mietwagenbranche bei Sixt und Europcar. Nach acht Jahren kehrt Kay Böhmler in die Hotellerie zurück.

Verkaufsleiter Jobs

Tipps

Die Munich Hotel Partners GmbH (MHP) ist eine unabhängige deutsche Hotel-Investment- und Hotel-Management-Plattform mit Sitz in München. MHP versteht sich als partnerschaftliches Bindeglied zwischen Franchisegebern, Investoren, Hotelgästen und Mitarbeitern. Aktuell gehören die Le Méridien Hotels in Hamburg, Frankfurt, Stuttgart, München und Wien sowie das Sheraton Düsseldorf Airport Hotel zum Portfolio. Die von MHP realisierten Restaurants und Bars wie etwa das „HERITAGE“ in Hamburg, das „You“ in Wien das „Legacy“ in Frankfurt sowie das Restaurant „IRMI“ in München stehen für innovative Gastronomiekonzepte, die den jeweiligen Hotels ihre individuelle Note verleihen und auch am lokalen Markt positioniert sind. Für die Sicherung höchster Gäste- und Mitarbeiterzufriedenheit sowie langfristiger Profitabilität bilden Verlässlichkeit, Individualität und kurze Entscheidungswege das Fundament. Mit der Realisation von Miet-/Pacht-, Management-, Hybrid- oder doppelstöckigen Betreiberverträgen – in Form von Pacht und Franchise – agiert MHP zugleich als strategischer Partner von Hotelinvestoren und bietet neben einem transparenten Reporting (Open Book Philosophie) auch umfangreiche Sicherheitspakete an.

Andere Presseberichte