Andrea Kracht, Besitzer des Baur au Lac Zürich, zum Chairman von „The Leading Hotels of the World” gewählt
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Andrea Kracht, Besitzer des Baur au Lac Zürich, zum Chairman von „The Leading Hotels of the World” gewählt

23.11.2010 | ziererCOMMUNICATIONS GmbH
Andrea Kracht, Besitzer des traditionsreichen 5-Sterne Hotels Baur au Lac in Zürich, ist der neue Chairman des Executive Committee von „The Leading Hotels of the World, Ltd.“. Im Rahmen der Jahresversammlung vom 18. bis zum 21. November 2010 in Tokio wurde die Wahl von Andrea Kracht für die neue leitende Rolle bei der weltweit führenden Allianz von Luxushotels, Resorts und Spas verkündet. Er löst somit Jean-Jacques Gauer ab, der diese Position seit 1989 inne hatte. Der neue Chairman freut sich auf die neue Herausforderung
Andrea Kracht, Besitzer des Baur au Lac Zürich
Andrea Kracht, Besitzer des Baur au Lac Zürich
Seit 2000 engagiert sich Andrea Kracht im Vorstand der internationalen Hotel-Vereinigung, seit 2003 in der Rolle als Vice Chairman des Executive Committee. Sein Hotel, das Baur au Lac in Zürich, das er in sechster Generation führt, ist seit 1974 Mitgliedhotel der „The Leading Hotels of the World“ und wurde 2003 und 2009 als bestes Hotel in Europa mit dem „Commitment to Qualtiy Award“ ausgezeichnet. Mit diesem Award werden jährlich die Hotels und Häuser geehrt, die sich in den Punkten Umwelt, Gesellschaft und Kultur besonders verdient gemacht haben und vor allem neue Standards auf dem Servicegebiet setzen.

„The Leading Hotels of the World, Ltd.“ ist ein Zusammenschluss führender Luxushotels
und Resort und wurde 1928 von einer Gruppe europäischer Hoteliers gegründet. Die Marke „Leading Hotels of the World“ gilt weltweit als Qualitätssiegel in der Hotellerie. Hotels, die Mitglied werden möchten, müssen einen Antrag auf Aufnahme stellen.

In Betracht gezogen werden Hotels der 5-Sterne-Kategorie, welche die höchsten Standards hinsichtlich Zimmer, Service, Küche, Personal und Einrichtungen erfüllen. Zur Evaluierung eines Hotels wird ein Katalog von mehreren hundert Qualitätskriterien herangezogen. Unabhängige Gutachter prüfen incognito und protokollieren die Ergebnisse. Das Führungsgremium von „The> Leading Hotels of the World“ stimmen dann über eine Aufnahme ab. Nur die weltweit besten Häuser werden in diese Riege aufgenommen.

Baur au Lac
Das 5-Sterne Hotel Baur au Lac liegt in unmittelbarer Nähe zum Zürichsee und zur
exklusiven Bahnhofstrasse. Das Traditionshaus besticht seit 1844 durch ausserordentlichen Service und Luxus. Es ist eines der ältesten 5-Sterne Hotels weltweit, das sich noch im Besitz der Gründerfamilie befindet: Andrea Kracht führt das Hotel in sechster Generation. DieseKontinuität spiegelt sich auch in der Entwicklung des Hotels wider. So übernahm MichelRey, der Direktor des Baur au Lac, diese Position vor mehr als 26 Jahren von seinem Vater Georges Rey und lenkt seitdem in zweiter Generation die Geschicke des Hauses.

Seit seiner Erbauung wurde das 120 Zimmer (davon 45 Suiten) umfassende Hotel in
regelmässigen Abständen auf die Bedürfnisse einer internationalen Kundschaft abgestimmt.In den vergangenen 15 Jahren investierte die Familie rund 160 Millionen Franken (ca. 110 Millionen Euro) in die Neugestaltung des Baur au Lac. Von Juli 2008 bis September 2009 wurden allein 45 Millionen Franken (ca. 30 Millionen Euro) in die 22 Suiten und Zimmer sowie in das Gourmetrestaurant Pavillon und die beliebte Sommerterrasse investiert.

Tipp: The Leading Hotels of the World bei Amazon


Für weitere Informationen:
Baur au Lac
 Julia Faulhaber / Carole Baumann
Talstr.1
CH – 8001 Zürich

Tel: +41 (0)44 220 50 20
Fax: +41 (0)44 220 50 44
presse@bauraulac.ch">presse@bauraulac.ch

Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert