Scandic Hamburg EMPORIO stellt neuen General Manager Folke Sievers vor
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Scandic Hamburg EMPORIO stellt neuen General Manager Folke Sievers vor

13.04.2011 | Union Investment Real Estate GmbH

Folke Sievers ist der neue General Manager des Scandic Hamburg EMPORIO, welches im Frühjahr 2012 im Quartier EMPORIO eröffnen wird. Folke Sievers hat bereits in den unterschiedlichsten Positionen in verschiedenen Hotels im In- und Ausland gearbeitet. In den letzten Jahren war er in unterschiedlichen Funktionen für die Accor Hotellerie beschäftigt und eröffnete zuletzt das Novotel Hamburg Alster in der Position des Direktors. Für Scandic will er das neue Hotel am Hamburger Markt erfolgreich positionieren

Folke Sievers / Bildquelle: Union Investment Real Estate GmbH
Folke Sievers / Bildquelle: Union Investment Real Estate GmbH

Umweltfreundliche Zimmer für Leisure- und Tagungsgäste
„Das Scandic Hamburg Emporio eignet sich für den internationalen Business Gast sowie für Individualreisende Leisure Gäste und Familien. Auch Tagungsgäste sind herzlich willkommen”, erklärt Folke Sievers. Die Zimmer zeichnen sich durch ein nachhaltiges, umweltfreundliches, lichtes Zimmerkonzept aus. Helle, unbehandelte Hölzer, große Fenster und ein großzügiges Bad sind genauso selbstverständlich wie Flatcreens, Hosenbügler, kostenloser Internetzugang sowie Safe und Kühlschrank.

Es favorisiert geradliniges, schlichtes, skandinavisches Design zum Wohlfühlen. Das Zimmer wir zum Tagespreis ab 99 EUR zzgl. Frühstück buchbar sein. Es wird einen großen Wellness-Bereich mit modernen Kardiogeräten geben. In der 7. Etagen werden sich Konferenzräume für Veranstaltungen bis zu 200 Personen befinden, die einen wunderbaren Blick über Hamburg ermöglichen.

Kreative Küche von Jamie Oliver mit „Quick Lunch” für Geschäftskunden
Der britische Starkoch Jamie Oliver kreiert unter anderem besonders energiereiche Mahlzeiten für den Tagungsbereich. Das Speisenangebot im Scandic Hamburg EMPORIO soll nicht nur den Gaumen verwöhnen, sondern gleichzeitig zu intensiver Kommunikation und Ideen anregen. Es wird einen „Quick Lunch” geben der sowohl für Geschäftskunden als auch für den Shopping Gast attraktiv ist. Für die Besucher der nahe gelegenen Laeiszhalle ist ein kulinarisches Angebot wie z.B, Theater Menüs angedacht. Genauso werden aber auch die „After Worker” an der Bar auf ihre Kosten kommen.

Perfekte Lage
Die Lage des Scandic Hamburg EMPORIO ist unschlagbar. Die Hamburger Messe- und das Kongresszentrum sind fußläufig erreichbar. Die Verkehrsanbindung ist ausgezeichnet und die U-Bahn Station Gänsemarkt gegenüber des Hoteleinganges. Für Tagungs-, Shopping- oder Leisure- Gäste bietet das Hotel den perfekten Standort.

Gute Aussichten für den Hotelstandort Hamburg
Hamburg hat sich über die letzten Jahre sehr positiv entwickelt. Nicht nur im Bereich des Tourismus hat Hamburg überproportional im Vergleich zu den „Magic Cities” zugelegt, sondern auch im Messe- und Kongressgeschäft konnte mit dem neu etablierten Hamburger Congress Büro gute Erfolge erzielt werden.

„Mit der Hafencity, der Elbphilharmonie und der sich positiv entwickelnden `Metropolregion Hamburg` wird das Scandic Hamburg Emporio sich trotz starker Marktbegleiter erfolgreich am Markt Hamburg positionieren”, zeigt sich Dr. Frank Billand, Mitglied der Geschäftsführung bei der Union Investment Real Estate GmbH zuversichtlich. „Das Scandic Hotel in Berlin ist seit seiner Eröffnung im letzten Oktober sehr erfolgreich angelaufen”, erklärt Michel Schutzbach, Vice President Scandic Europe. „Wir wollen in Deutschland weiter wachsen und denken über Hotels an weiteren Standorten mit Potential nach”, so Schutzbach.

Das Scandic Hamburg EMPORIO gehört zum neu entstehenden Quartier EMPORIO in der Hamburger Neustadt, zu dem auch das 23-geschossige Bürohochhaus und 42 Wohnungen gehören. Das Quartier EMPORIO gehört zum Portfolio des Offenen Immobilienfonds UniImmo: Deutschland.


Kontakt:
Union Investment Real Estate GmbH
Immobilien Marketing, Kommunikation
Dr. Susanne Kaschub
Caffamacherreihe 8
20355 Hamburg

Tel. 040 / 34919-4139, Fax: -5139
eMail: susanne.kaschub@union-investment.de">susanne.kaschub@union-investment.de

Links

Andere Presseberichte