Friedrich Losberger tritt zum Jahresende aus der Losberger Group aus
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Friedrich Losberger tritt zum Jahresende aus der Losberger Group aus

15.10.2011 | Losberger GmbH
30 Jahre im Dienst von Losberger - ein rundes Jubiläum und ein guter Zeitpunkt, sich neuen Dingen zuzuwenden. Friedrich Losberger reicht den Stab an die Geschäftsführung um Berndt Zoepffel weiter
Die Entscheidung zum Jahresende das Unternehmen zu verlassen, hat Friedrich Losberger gemeinsam mit dem neuen Mehrheitsgesellschafter  H. I. G. Europe getroffen, um die strategische Ausrichtung und die weitere erfolgreiche Entwicklung der Losberger-Group zügig in Hände zu legen, die diese langfristig gestalten und begleiten werden. Vor diesem Hintergrund wurde aus dem Kreis der bestehenden Geschäftsführung Berndt Zoepffel als neuer Sprecher berufen, der durch Uwe Braun, Carlo Dyckhoff und Matthias Raff als weitere Geschäftsführer, unterstützt wird.

In den 30 Jahren unter Friedrich Losberger entstand auf der von Großvater und Vater geschaffenen Grundlage eine weltweit führende, mit hoher Reputation versehene Unternehmensgruppe. Viele wegweisende Entwicklungen wurden in den Markt gebracht und die Losberger-Gruppe zu dem geformt, was sie heute darstellt.

Friedrich Losberger steht dabei für die die Einführung und Optimierung der Losberger Zeltbaukasten-Systeme sowie für die Entwicklung vom einfach Zelt hin zu komplexen, architektonisch ansprechend gestalteten mobilen "Eventräumen", die mit einem "normalen" Zelt nicht mehr zu vergleichen sind. Daneben wurden die Geschäftsfelder Industriehallen sowie Hallen und Zelte für Notfallrettung, Katastrophenschutz und Militär aufgebaut. Sie bilden inzwischen neben dem traditionellen Zeltgeschäft zwei weitere starke Säulen im Geschäft von Losberger.

Neben der Produktentwicklung hat Friedrich Losberger seit Anfang der 90-er Jahre gemeinsam mit seinen heutigen Mitgeschäftsführern die Internationalisierung der Losberger Goup systematisch vorangetrieben und die Gruppe zu einer der weltweit Führenden in der Branche ausgebaut.

Erfolgskomponenten, denen er sich stets verpflichtet sah, waren höchste Qualität, hohe Kundenzufriedenheit und Kundenorientierung sowie die Zufriedenheit seiner Mitarbeiter. Gerade auch die faire Behandlung der bei Losberger Beschäftigten hatte hohes Gewicht:  "Ein Unternehmenslenker trägt die Verantwortung für seine Mitarbeiter. Und schlussendlich gibt es ohne hochqualifizierte und motivierte Menschen, die alle mit Eifer an einem Strang ziehen, keinen stabilen Erfolg." Im Wissen darum achtete er stets auf die richtige Mischung aus Produkt sowie der Zuwendung an Kunden, Mitarbeiter und Partner.

An dieser Grundhaltung soll sich in Zukunft auch unter Berndt Zoepffel und seinem Geschäftsführer-Team sowie dem neuen Mehrheitsgesellschafter H. I. G. Europe, nichts ändern. Sie bildet nach wie vor das solide Fundament für die erfolgreiche weitere nationale und internationale Entwicklung der Losberger Group.


Weitere Informationen:
Losberger GmbH
Gottlieb-Daimler-Ring 14
74906 Bad Rappenau

Tel.: +49 7066 980-0
Fax: +49 7066 980-232
losberger@losberger.com">losberger@losberger.com

Links

Andere Presseberichte