Christoph Kamieth ist neuer Director of Food & Beverage im Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Christoph Kamieth ist neuer Director of Food & Beverage im Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa

09.05.2012 | VICTORIA-JUNGFRAU COLLECTION
Nach Berlin, Shanghai und Hongkong jetzt in Interlaken
Christian Kamieth / Bildquelle: VICTORIA-JUNGFRAU COLLECTION
Christian Kamieth / Bildquelle: VICTORIA-JUNGFRAU COLLECTION
Stefan W. Bollhalder, seit vergangenem November Hoteldirektor im Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa, hat zum 1. Mai 2012 einen international erfahrenen Director of Food & Beverage in seinem Führungsteam willkommen geheissen: Christoph Kamieth (31) hat die Position nach mehrmonatiger Vakanz übernommen und zeichnet ab sofort für sämtliche Restaurationen des Fünfsternehauses, den Bankettbereich und den Room Service verantwortlich. Für diese Herausforderung kann der gebürtige Hamburger auf seine langjährige internationale Erfahrung in der Luxushotellerie zurückgreifen.

Seine bilderbuchartige Hotellaufbahn begann der begeisterte Hobbybäcker nach dem Abitur mit einer Ausbildung im Park Hotel Ahrensburg. Von dort wechselte er 2004 ins Ritz-Carlton in Berlin, wo er insgesamt vier Jahre tätig war. Zunächst engagierte sich Christoph Kamieth im Bereich Service und wurde anschliessend zum Food & Beverage Management Trainee befördert.

Nach Abschluss des Trainingsprogramms übernahm er die Stelle als Assistant Fine Dining Restaurant Manager im mit 17 GaultMillau-Punkten und einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant "Vitrum". 2008 ergab sich für Christoph Kamieth die Möglichkeit, als Director of Restaurants ins Portman Ritz-Carlton in Shanghai zu wechseln.

Der nächste Schritt war von 2009 bis 2011 die Unterstützung der Eröffnung des Ritz Carlton Pudong in Shanghai als Director of Banquets. In diesem 285-Zimmer-Luxushotel war Kamieth zuletzt auch bis April 2012 als Assistant Director of Food & Beverage tätig, bevor er jetzt von Asien nach Europa zurückkehrte.

"Wir sind stolz, einen engagierten jungen, aber zeitgleich so international erfahrenen Gastronomie-Profi in unserem Team begrüssen zu dürfen", so Hoteldirektor Stefan Bollhalder.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert