Dr. Klaus Mangold, Aufsichtsratsvorsitzender TUI AG, zu Personalspekulationen im Manager Magazin
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Dr. Klaus Mangold, Aufsichtsratsvorsitzender TUI AG, zu Personalspekulationen im Manager Magazin

25.05.2012 | @tui.com
Der Aufsichtsratsvorsitzende der TUI AG, Professor Dr. Klaus Mangold, weist Personalspekulationen in der aktuellen Ausgabe des Manager Magazins zurück und erklärt hierzu (folgende Seite)
Prof. Dr. Klaus Mangold, Vorsitzender des Aufsichtsrats © TUI
Prof. Dr. Klaus Mangold, Vorsitzender des Aufsichtsrats © TUI
  • Dr. Michael Frenzel ist bis Ende März 2014 als Vorstandsvorsitzender der TUI AG bestellt

  • In Anbetracht der Komplexität des Tourismusgeschäfts und der großen Herausforderungen bei TUI ist es ganz natürlich, mit der Nachfolgesuche, in die Herr Dr. Frenzel eingebunden ist, frühzeitig zu beginnen. Es gibt dazu aber bislang weder Festlegungen hinsichtlich des Timings noch zu Personen (vgl. Stellungnahme von Professor Mangold vom 19. Januar 2012)

  • Weder das Präsidium des Aufsichtsrats noch der Gesamtaufsichtsrat haben sich bislang mit Personen oder mit potenziellen Kandidaten befasst

  • Für den 9. August 2012 ist keine Sitzung des TUI AG Aufsichtsrats anberaumt

  • Bei den im Artikel genannten Zukunftsoptionen für die strategische Weiterentwicklung des TUI Konzerns handelt es sich im Übrigen um reine Spekulation. Festlegungen hierzu gibt es weder vom Aufsichtsrat noch aus Aktionärskreisen


Tipps

Links

Andere Presseberichte