Thomas Lenz neuer Direktor des Grand SPA Resort A-ROSA Travemünde/Jana Lührmann Direktorin DSR Hotel Holding
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Thomas Lenz neuer Direktor des Grand SPA Resort A-ROSA Travemünde/Jana Lührmann Direktorin DSR Hotel Holding

31.05.2012 | stoerrfaktor.de
Hamburg/Travemünde, 30. Mai 2012 – Thomas Lenz rückt an die Spitze des Luxusresorts. Er löst Jana Lührmann ab, die das 5-Sterne-Superior-Resort mit aufgebaut und seit 2009 als Direktorin erfolgreich geleitet hat. Jana Lührmann wechselt an die Spitze der neuen „Zukunftswerkstatt“ der DSR Hotel Holding, zu der die A-ROSA Resorts gehören
A-ROSA Travemünde Direktor Thomas Lenz
A-ROSA Travemünde Direktor Thomas Lenz
Jana Lührmann wird Direktorin im DSR Hotel Holding
Jana Lührmann wird Direktorin im DSR Hotel Holding
Thomas Lenz ist auf seine neue Aufgabe sehr gut vorbereitet: Er ist seit 2009 als stellvertretender Direktor des A-ROSA Travemünde tätig, seit Anfang 2006 war er F&B-Manager des Resorts. Der 39-jährige Familienvater sammelte nach seiner Kochlehre erste Erfahrungen in renommierten 4-Sterne-Häusern. Dann kam der Sprung in die 5-Sterne-Hotellerie und der Wechsel ins Management: Von 1997 bis Ende 2005 war Lenz im Kempinski Hotel Bristol Berlin unter anderem als stellvertretender Empfangschef sowie anschließend im Kempinski Hotel Bel Air Binz als Manager Operations und F & B Manager tätig.

A-ROSA Geschäftsführer Frank Nagel ist überzeugt: „Herr Lenz ist die Idealbesetzung an der Spitze des Resorts, der das Haus sowie auch die Gäste und Mitarbeiter bestens kennt. Er wird das Resort weiterhin erfolgreich auf dem hohen Niveau führen.“

Lenz’ Vorgängerin Jana Lührmann hat das Grand SPA Resort A-ROSA Travemünde seit seiner Eröffnung 2004 begleitet und maßgeblich mit entwickelt: zunächst als stellvertretende Direktorin und seit 2009 als Direktorin führte sie das Resort zu großen Erfolgen: Unter ihrer Leitung erhielt das resorteigene Feinschmecker-Restaurant „Buddenbrooks“ 2012 den zweiten Michelin-Stern. 2011 wurde es mit dem Travel Award ausgezeichnet, im Jahr zuvor unter anderem mit dem SPA Diamond Award.

„Ich übernehme ein sehr gut bestelltes Haus mit einer erstklassigen Gastronomie und einem SPA, das seinesgleichen sucht“, sagt Thomas Lenz. „Doch auf Lorbeeren darf man sich in der Hotellerie nicht ausruhen. Deshalb werde ich mich zusammen mit meinem Team der Herausforderung stellen, das Resort jeden Tag noch ein bisschen besser zu machen.“

Jana Lührmann fällt der Abschied von Travemünde nicht leicht – doch sie freut sich auf ihre verantwortungsvolle neue Aufgabe, die sie am 1. Juni in Hamburg antritt. Als Direktorin der „Zukunftswerkstatt“ berichtet sie direkt an Horst Rahe, geschäftsführender Gesellschafter der Deutschen Seereederei. „Mit Frau Lührmann haben wir eine ausgewiesene Expertin für die Position gewinnen können. Sie ist als langjähriges Mitglied unseres Unternehmens mit den touristischen Marken vertraut, im Besonderen bei der Konzeptionierung der Marke A-ROSA, und sie kennt die Bedürfnisse unserer Gäste“, betont Horst Rahe. Die neue „Zukunftswerkstatt“ wird gesellschaftliche Trends auch in Zusammenarbeit mit Experten und wissenschaftlichen Institutionen analysieren und Konzepte für die DSR Hotel Holding entwickeln.

Verwandte Begriffe im Lexikon

Tipps

Links

Andere Presseberichte