Peter J. Leitgeb verlässt indische Luxushotelgruppe The Claridges Hotels & Resorts
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Peter J. Leitgeb verlässt indische Luxushotelgruppe The Claridges Hotels & Resorts

05.06.2012 | The Claridges Hotels & Resorts
Nach fünf Jahren als Präsident und CEO der indischen Luxushotelgruppe The Claridges Hotels & Resorts verlässt Peter J. Leitgeb das Unternehmen zum 31. Juli 2012
Peter J. Leitgeb verlässt zum 31. Juli 2012 die indische Luxushotelgruppe The Claridges Hotels & Resorts und kehrt nach Deutschland zurück / Quelle: The Claridges Hotels & Resorts
Peter J. Leitgeb verlässt zum 31. Juli 2012 die indische Luxushotelgruppe The Claridges Hotels & Resorts und kehrt nach Deutschland zurück / Quelle: The Claridges Hotels & Resorts
Damit verwirklicht er eine lang gehegte Idee und widmet sich künftig von Bad Homburg und Mallorca aus eigenen Geschäftsinteressen. Seit September 2007 konnte die Claridges-Gruppe unter Leitgebs Führung beachtliches Wachstum sowie weltweite Anerkennung und Erfolg verzeichnen.

Als neuer General Manager des Flaggschiffs der Gruppe in Neu-Delhi fungiert ab sofort Oliver Martin. Zugleich freut sich Cajetan Araujo auf seine Aufgaben als neuer Hotelmanager des Claridges Surajkund. Sanjeev Poonia leitet als General Manager die Geschäfte des ebenfalls zur Gruppe gehörenden Atrium Hotels, und Harjinder Chugh füllt die Position des General Managers im Claridges Nabha Residence, Mussoorie aus. Ansprechpartner für Sales und Marketing ist Arun Yadav.

Peter Leitgeb verfügt über 35 Jahre Erfahrung als Top-Manager in der internationalen Spitzenhotellerie. Auf seine Zeit in Indien blickt der gebürtige Österreicher mit positiven Emotionen zurück: "Ich fühle mich privilegiert, dass ich so viele Jahre für die Claridges Hotelgruppe tätig sein durfte – die große Anerkennung meiner Arbeit unter internationalen Geschäftspartnern und Kunden sowie meine tollen Kollegen und Mitarbeiter in Indien stellen für mich eine enorme Bereicherung dar."

Leitgeb bezeichnet sich selbst als Fan des Subkontinents: "Ich durfte in meiner Karriere ausgezeichnete Hotelgesellschaften und Häuser von Dallas über Hongkong und Budapest bis Mumbai und Neu-Delhi managen. Mein Aufenthalt in Indien, die vielfältige Kultur dieses faszinierenden Landes, seine Menschen und ihre unglaubliche Gastfreundschaft haben mir jedoch stets besondere Freude und Zufriedenheit bereitet."

Tags: Hotels in Indien, Hotel Indien, Hotel Claridge s

Links

Andere Presseberichte