Christoph Lueg leitet das Mercure Hotel Hamburg City
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Christoph Lueg leitet das Mercure Hotel Hamburg City

11.06.2012 | redkrebs.de

Eigentlich war er nie richtig weg, aber jetzt ist er in Hamburg wieder richtig da: Christoph Lueg ist der neue Direktor des Mercure Hotels Hamburg City, dem mehrfach ausgezeichneten Stadthotel mit dem prämierten Eventzentrum „Kai 10”.

29.10.13: Über Christoph Lueg's neue Tätigkeit lesen Sie hier
02.11.17: Christoph Lueg betreibt ein zweites Hotel

Christoph Lueg, BIldquelle redkrebs.de
Christoph Lueg, BIldquelle redkrebs.de

Der 45jährige Lueg ist kein Unbekannter in der Hansestadt — vor seinem jüngsten Einsatz als Hoteldirektor in Hannover führte er bis Herbst 2009 das Mercure Hotel Hamburg an der Messe, das er im Jahr 2002 als Direktor eröffnet hatte.

Stets den Kontakt zu Hamburg gehalten: Christoph Lueg ist Regionaldirektor Nord der FBMA (Food & Beverage Management Association) und Vorsitzender des Tarifausschusses der DEHOGA Hamburg. Als Directeur Delèguè (Area General Manager) zeichnet er zudem seit sechs Jahren für die Mercure Hotels in Hamburg und Hannover, später auch für die Häuser in Münster und Berlin verantwortlich. Außerdem fällt die gastronomische Ausrichtung der Marke Mercure in Deutschland in seinen Verantwortungsbereich.

„The best place to eat” und dazu die Grands Vins Mercure
Zwölf Hotels mit über 750 Mitarbeitern und 1.300 Zimmern für einen Directeur Delèguè: „Auch dank der ausgezeichneten Direktoren mit ihren hervorragenden Teams werden wir in den nächsten Jahren dafür sorgen, die Marke Mercure als Maßstab für gelebte Gastfreundschaft zu etablieren”, so Lueg. Sein besonderes Augenmerk gehört dabei der kulinarischen Qualität in den Hotels, die mit eigenen Produkten (Lachs, Joghurt), regionalen Gerichten, vielen Aktionen und den exklusiven Grands Vins Mercure die Menschen in die Restaurants und Bars locken.

„The best place to eat” lautet der Anspruch der Mercure Hotels, die zur weltweit führenden Hotelgruppe Accor gehören. Dabei trifft es sich für das Mercure Hotel Hamburg City gut, dass sein Direktor einer der Verantwortlichen und Motoren hinter der Mercure-Offensive „im Dienste bezahlbarer Gaumenfreuden auf höchstmöglichen Niveau” ist. Lueg hat jedenfalls eine Menge vor — und plant mit seinen neuen Mitarbeitern „die eine oder andere Überraschung, mit der „Kai 10” und das Hotelrestaurant „Dialog” ihre Gäste überzeugen werden”.

Verwandte Begriffe im Lexikon


Tipp

 

 
Weitere Informationen und Buchung unter www.mercure.com

 

Links

Andere Presseberichte