Aktion „Back to the Floor”: Führungskräfte beim Rollentausch an der Front
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Aktion „Back to the Floor”: Führungskräfte beim Rollentausch an der Front

27.07.2012 | max.PR, Sabine Dächert

The Westin Grand Hotel Frankfurt: Acht Manager und der Hoteldirektor bewiesen sich als Bellboy, Haustechniker, Kellner oder Zimmermädchen -  Direktor Buchta: Aktion frischte den Bezug zum Alltagsgeschäft auf und soll jährlich wiederholt werden

Jörg Holzinger, Area Manager Engineering im Westin Grand Hotel Frankfurt, bei Bügelarbeiten, Quelle alle Bilder max-pr.eu
Jörg Holzinger, Area Manager Engineering im Westin Grand Hotel Frankfurt, bei Bügelarbeiten, Quelle alle Bilder max-pr.eu
Heiko Buchta, General Manager im Westin Grand Hotel Frankfurt, bei der Essensausgabe im Personal-Restaurant
Heiko Buchta, General Manager im Westin Grand Hotel Frankfurt, bei der Essensausgabe im Personal-Restaurant
Anna Janssen (r.), Executive Housekeeper im Westin Grand Hotel Frankfurt, und Haustechnikerin Heidi Heidrich (l.)
Anna Janssen (r.), Executive Housekeeper im Westin Grand Hotel Frankfurt, und Haustechnikerin Heidi Heidrich (l.)

Frankfurt, 26. Juli 2012 — Mit einer ungewöhnlichen Aktion hat das Westin Grand Hotel Frankfurt seine acht Abteilungsleiter auf „den Boden der Tatsachen” gebracht: Für einen Tag hieß es „zurück an die Front” für alle Führungskräfte des Fünf-Sterne-Hotels, die sich als Bellboy, Buchhalter, Haustechniker, Kellner oder Zimmermädchen unter Beweis stellen mussten.

„Die Idee zum eintägigen Rollentausch entstand in einer kleinen, eher privaten Mitarbeiterrunde und stieß sofort auf  breite Zustimmung - auch bei mir”, so Direktor Heiko Buchta, der im Personal-Restaurant Frühstücksrühreier sowie Waffeln zum Mittags-Dessert zubereitete und für die Ausgabe verantwortlich zeichnete. Zuvor hatte er an einer umfangreichen Grundputzaktion teilgenommen und das Personal-Restaurant wieder auf Hochglanz gebracht.

„Wer über viele Jahre nur delegierenden Aufgaben nachgeht, läuft Gefahr, den Bezug zum Alltagsgeschäft zu verlieren. Diese erfrischende Aktion hat nicht nur viel Spaß gemacht, sondern - auch dank eines intensiven Informationsaustauschs mit den Kollegen vor Ort - mir und dem Manager-Team wieder einen belastbareren Draht zur Praxis an der Front mit all ihren kleinen und größeren Problemen verschafft.”

Tipp

Im Lexikon nachlesen

 


Heiko Bucht plant, den Aktionstag „Back to the Floor” von nun an jährlich durchzuführen.


3 der 4 Protagonisten des Berichtes sind Comicfiguren von Hotelier.de und wesentliche  Leistungsträger der Hotels: Bellboy, Haustechniker und Kellner (von links nach rechts)

 

Links

Andere Presseberichte