IFH Institute for Hospitality Management: IFH® beauftragt max.PR mit Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

IFH Institute for Hospitality Management: IFH® beauftragt max.PR mit Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

28.09.2012 | max.PR
Frankfurt am Main, September 2012 – Das IFH® Institute for Hospitality Management hat die Bad Homburger Agentur für Kommunikation max.PR mit seiner Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im deutschsprachigen Raum betraut
max.PR ist auf die Bereiche Hotellerie und Tourismus spezialisiert und soll den Bekanntheitsgrad des IFH® als touristischer Dienstleister in Sachen Mitarbeiterqualifizierungen weiter steigern, tiefere Einblicke in die Vorgehensweise des Unternehmens als Hotel- und Gastronomietester gewähren sowie die seit Anfang 2012 als Geschäftsführerin agierende Susanne Hazenberg als kompetente Gesprächspartnerin für Fachfragen in der medialen Öffentlichkeit etablieren.

„Wir haben uns zu diesem Schritt entschlossen, um unsere angebotenen Service-Leistungen intensiver zu kommunizieren, neu Märkte und potenzielle Zielgruppen zu erschließen sowie unser spannendes Arbeitsfeld einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen“, so Hazenberg.

Das IFH® Institute for Hospitality Management - gegründet 1989 mit Hauptsitz in Frankfurt am Main - bietet Mitarbeiterqualifizierungen für die Hotellerie und Gastronomie in Form von Trainings, Seminaren und Diplomkursen an. Das Service-Portfolio umfasst weiterhin eine Qualitätssicherung via Mystery-Shopping und -Calls, ein entsprechendes Benchmarking, Management-Strategieberatung sowie die Entwicklung von Brand-, Marketing-, Yield- und Revenue-Strategien. Primär richtet sich das Angebot an die nationale und internationale Hotellerie, darüber hinaus auch an die Branchen Automobil, Pharma, Handel und Gesundheit.

Weltweit werden jährlich rund 400 Schulungstage, 42.000 Telefonchecks und 1.200 Hoteltests durchgeführt. Neben dem Standort Frankfurt unterhält das IFH® Niederlassungen in London, Moskau, Dubai, Hongkong, Singapur, Mumbai, Washington D.C. und Belgrad und beschäftigt weltweit über 150 Mitarbeiter sowie einen großen Pool an praxiserfahrenen Freelance-Trainern, Coaches, Call-Agents und Hoteltestern. Seit 2008 ist die IFH® GmbH in der Unternehmensgruppe International Hospitality Services (I.H.S. GmbH) eingegliedert.


IFH® Institute for Hospitality Management GmbH
Kirsten Heppenheimer
Main Airport Center, Unterschweinstiege 2-14
60549 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0) 69-95 91 39-30
Fax: +49 (0) 69-95 91 39-77

E-Mail: kirsten.heppenheimer@ifh-worldwide.com">kirsten.heppenheimer@ifh-worldwide.com

Links

Andere Presseberichte