Marcel Koburger ist Direktor des zweiten angelo Hotel Munich
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Marcel Koburger ist Direktor des zweiten angelo Hotel Munich

29.09.2012 | Vienna International Hotels & Resorts
München/Wien, 28. September - Marcel Koburger, General Manager des angelo Hotel Munich Leuchtenbergring, leitet aktuell das Pre-Opening des zweiten angelo Hotel Munich (Angelo Desing Hotel München) im Stadtteil Sendling. Das angelo Hotel Munich Westpark ist das siebte Hotel der Marke angelo, welches von der Vienna International Hotelmanagement AG geführt wird
Marcel Koburger, GM angelo Hotels Munich / © Vienna International
Marcel Koburger, GM angelo Hotels Munich / © Vienna International
Marcel Koburger leitet das angelo Designhotel am Leuchtenbergring, ein Mitglied der Gruppe Vienna International Hotels & Resorts, seit 2008 mit großem Erfolg. Nun ist der Hoteldirektor auch für das zweite angelo Hotel in München am Westpark verantwortlich, das im Januar 2013 die Türen für seine Gäste öffnen wird.

Vor seiner Zeit bei den angelo Hotels in München war Marcel Koburger als General Manager für das Best Western Hotel München Airport sowie als Operation Manager von insgesamt zehn 3- und 4- Sterne Hotels bei der Success Hotel Management Group, verantwortlich. Sowohl bei der Eröffnung des angelo Hotel Munich Leuchtenbergring, als auch bei Hilton und Intercontinental hat er sich bereits Pre-Opening-Erfahrung angeeignet.
 
angelo Hotels München
Das angelo Hotel Munich Leuchtenbergring eröffnete im Mai 2008 im Stadtteil Haidhausen. Das 4-Sterne-Designhotel umfasst 146 Zimmer und Suiten. Die hervorragende Lage garantiert durch den direkten S-Bahn-Anschluss eine schnelle Anreise in die Innenstadt, zum Flughafen oder auch zum Messegelände. Die vier tageslichtdurchfluteten Konferenzräume bieten auf einer Gesamtfläche von 250 m² Raum für Entfaltung.

Dem großen Erfolg des ersten angelo Hotels ist es zu verdanken, dass im Januar 2013 das angelo Hotel Munich Westpark im Stadtpark Sendling eröffnet. Das neueste Mitglied der angelo-Familie wird 207 Zimmer und Suiten haben. Die 8 multiflexiblen Tagungsräume sind modern ausgestattet und bieten auf einer Fläche von 745 m² bis zu 350 kreativen Köpfen Platz.


Vienna International Hotelmanagement AG im Profil

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert