Jutta Sackbrook, Christian Kölling und Dirk Koehler wechseln bei Lindner die Hotels
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Jutta Sackbrook, Christian Kölling und Dirk Koehler wechseln bei Lindner die Hotels

05.02.2013 | Lindner Hotels & Resorts
So entwickeln die drei sich ab Mitte Februar selbst und mit ihrer individuellen Erfahrung zugleich die Lindner Hotels weiter
Jutta Sackbrook / Bildquelle: Lindner Hotels & Resorts
Jutta Sackbrook / Bildquelle: Lindner Hotels & Resorts
Düsseldorf, 05. Feburar 2013. Ab 13. Februar übernimmt Jutta Sackbrook die Leitung des Lindner Congress Hotel Frankfurt. Der bisherige Direktor Friedemann W. Roessler geht mit 69 Jahren in den „Unruhe-Stand“ und wird ein weiteres Jahr in anderer Form für die Lindner Hotels tätig sein.

Powerfrau für größtes Lindner Hotel
Jutta Sackbrook ist bereits seit 18 Jahren für die Lindner Hotels tätig und leitete zuletzt das Lindner Hotel Am Belvedere in Wien. Mit dem Wechsel ins Lindner Congress Hotel in Frankfurt, dem mit 285 Zimmern größten Haus der Gruppe, kehrt sie an den Main zurück.

Dort etablierte sie 2004 binnen eines Jahres das Lindner Hotel & Residence Main Plaza erfolgreich am Markt und verdreifachte das Betriebsergebnis. Im Lindner Congress Hotel warten ähnliche Herausforderungen: Sackbrook wird umfangreiche Investitionen und die Neupositionierung des Hauses verantworten.

Sales-Profi für die Donau-Metropole
Für Christian Kölling als Nachfolger von Jutta Sackbrock ist das Lindner Hotel Am Belvedere in Wien der dritte Direktionsposten bei den Lindner Hotels. Seit 2010 leitete der 41-Jährige das Lindner Hotel Windrose auf Sylt und zuvor knapp drei Jahre das Lindner Congress Hotel in Cottbus.

Dort schaffte der Sales-Experte trotz schwierigster Marktbedingungen, das operative Ergebnis des Hauses um das Fünffache zu steigern. Als Direktor des Lindner Hotel Am Belvedere wird er nun in der Business Hotellerie weiter durchstarten.

Neuer Gastgeber auf Sylt
Nachfolger von Christian Kölling als Direktor des Lindner Hotel Windrose auf Sylt wird Dirk Koehler. Der gebürtige Westfale war zuletzt Direktor des Golf & Ski Hotel Rhodania im schweizerischen Wallis, nachdem er bereits im Lindner Parkhotel & Spa in Oberstaufen und in den Lindner Hotels & Alpentherme, Leukerbad seine Gastgeber-Qualitäten zeigte.

Denn Kundenevents mit einem besonderen Anspruch an Kreativität sind ebenso sein Steckenpferd wie eine absolute Gästeorientierung. Mit viel Herzblut übernimmt Dirk Koehler daher die Leitung des Resort Hotels am Sylter Nordseestrand.

Kontakt Lindner Hotels & Resorts

Links

Andere Presseberichte