Kathrin Wirth-Ueberschär, Claudia Anderle und Carol Douglas neu bei Adina
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Kathrin Wirth-Ueberschär, Claudia Anderle und Carol Douglas neu bei Adina

14.03.2013 | uschi liebl pr
Weibliche Kompetenz an der Hotelspitze Frauen-Power bei Adina Apartment Hotels:  Die Adina Apartment Hotels befinden sich fest in Frauenhand: Fast alle Führungspositionen sind bei Adina mit Frauen besetzt, womit die australische Apartment Hotel-Kette voll im Trend liegt. Kathrin Wirth-Ueberschär, Claudia Anderle und Carol Douglas sind drei von vielen Frauen, die für den Erfolg der Adina Apartment Hotels verantwortlich sind. Möglich gemacht wird das durch Adinas Fokus auf Gleichberechtigung und die Vereinbarung von Beruf und Familie
Personenbeschrebung siehe *; alle Bilder Uschi Liebl PR
Personenbeschrebung siehe *; alle Bilder Uschi Liebl PR
Adina Checkpoint Charlie
Adina Checkpoint Charlie
Soziale Kompetenz, Pragmatismus und ein Auge für Details: Für den erfolgreichen Hotelbetrieb sind Eigenschaften erforderlich, die vor allem Frauen zugesprochen werden. Beste Voraussetzung für einen Aufstieg in eine Führungsposition, sollte man meinen.

Doch oftmals wird es gerade Frauen in der Hotellerie erschwert, Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen – und so liegen Managementpositionen vornehmlich in männlicher Hand. Nicht so bei Adina Apartment Hotels: Die zur australischen Kette Toga Hotels gehörende Apartment Hotel-Marke bietet Frauen, das ideale Umfeld, um Kind und Karriere zu vereinen.

Claudia Anderle begann ihre Karriere vor rund fünf Jahren bei Adina in Australien. Nach verschiedenen Positionen als Duty Manager und Assistant Manager ist sie 2011 zum jüngsten General Manager innerhalb der Hotel- Gruppe aufgestiegen und leitet nun das Adina Apartment Hotel Berlin Checkpoint Charlie. Als GM-Vertretung führte sie ihr Weg zwischenzeitig auch nach Hamburg, wo sie das Team während Kathrin Wirth-Ueberschärs Elternzeit unterstützte. Diese kam 2010 als General Manager in das Adina Hamburg Michel und ist heute Mutter eines zehn Monate alten Sohns.

Carol Douglas ihrerseits ist bereits seit 14 Jahren bei Adina und kam über ihre Position als Sales Manager in Australien nach Europa, wo sie noch bis Juni 2013 als Director of Operations für die operative Führung der Adina Apartment Hotels in Europa verantwortlich ist. Anschließend wird sie in den Hauptsitz der Toga Hotels nach Sydney zurückkehren.

Die drei befinden sich bei Adina Apartment Hotels in bester (weiblicher) Gesellschaft: Alle Hotels in Berlin, Hamburg, Frankfurt, Kopenhagen und Budapest werden von weiblichen General Managern geführt. Und auch zahlreiche weitere Positionen in den Führungsetagen der Hotels sind mit Frauen besetzt.

Die Gründe, warum Frauen bei den Adina Apartment Hotels so zahlreich in Führungspositionen zu finden sind, sehen die drei vor allem darin, dass Frauen generell eine Liebe zum Detail nachgesagt wird, welche in der Hotellerie unabdingbar sei. Auch die Sozialkompetenz und weibliche Intuition sowie der Pragmatismus, mit dem Frauen an ihre Aufgaben herangehen, seien Grund für die hohe Anzahl an Frauen in Führungspositionen innerhalb der Hotels.

Alle drei Frauen betonen zudem die positive Unternehmenskultur bei den Adina Apartment Hotels, die es Frauen erleichtert, den Beruf und die Familie besser zu vereinbaren. Dieses war für Kathrin Wirth-Ueberschär als junge Mutter besonders wichtig, und so war es für sie ohne Probleme möglich, bereits vier Monate nach der Geburt ihres Sohnes wieder in ihre Position als General Manager zurückzukehren. Und Carol Douglas fügt hinzu, dass Adina seine Mitarbeiterinnen ermutige, auch als Mütter ihre Karrieren zu verfolgen. Über den Zeitpunkt der Rückkehr in den Job könne natürlich flexibel entschieden werden.

Ohne Vorgabe einer übergeordneten Quote sind Frauen bei Adina generell gleichgestellt – denn es zählt allein die Leistung. Es ist Teil von Adinas Firmenphilosophie, Frauen gleichberechtigt zu befördern und für ihre erbrachte Leistung auch entsprechend zu bezahlen.

An ihrer Arbeit in den Adina Apartment Hotels schätzen die drei vor allem das positive Arbeitsklima und die Zusammenarbeit mit einem tollen Team, sowie die flachen Hierarchien und die Vielschichtigkeit der täglichen Aufgaben. Carol Douglas bereitet es besondere Freude, dass sie in ihrer Position als Director of Operations nicht nur Einfluss auf Geschäftliches hat, sondern durch das Mentoring von jungen Managern auch etwas bei den Nachwuchskräften bewirken kann.

* Erste Reihe: Franka Herold Financial Controller Europe Adina Apartment Hotels, Angéla Gergye, General Manager Adina Apartment Hotel Budapest, Sinaida Schmid General Manager Adina Apartment Hotel Berlin Hauptbahnhof, Annette Jost General Manager Adina Apartment Hotel Berlin Hackescher Markt, Claudia Anderle General Manager Adina Apartment Hotel Berlin Checkpoint Charlie, Eva Grimsehl  General Manager Adina Hotel Copenhagen, Linda Girrbach Systems & Revenue Manager Europe.

Zweite Reihe: Ursula Kübler Director of Sales & Marketing Europe Adina Apartment Hotels, Angela Barth General Manager Adina Apartment Hotel Frankfurt Neue Oper, Carol Douglas Director of Operations Europe Adina Apartment Hotels, Gabriela Graupe Financial Officer, Kathrin Wirth-Ueberschär General Manager Adina Apartment Hotel Hamburg Michel, Katja Kalinowski Assistant Headoffice Europe Adina Apartment Hotels.


Weitere Informationen/Kontakt zu den Adina Apartment Hotels

Links

Andere Presseberichte