Ilgo Hagen Höhn wird Direktor in Bad Homburg - Rolf Haug übernimmt an der Ostseeküste
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Ilgo Hagen Höhn wird Direktor in Bad Homburg - Rolf Haug übernimmt an der Ostseeküste

02.04.2013 | Steigenberger Hotel Group
Neue Hoteldirektoren für das Steigenberger Hotel Bad Homburg und das Steigenberger Grandhotel and Spa in Heringsdorf: General Manager Ilgo Hagen Höhn übernimmt Mitte April 2013 die Leitung des Hauses in der hessischen Kurstadt. Seine Nachfolge im Grandhotel an der Ostsee tritt der Hotel Manager Rolf Haug an
Ilgo Hagen Höhn / Bildquelle: Alle Steigenberger Hotel Group
Ilgo Hagen Höhn / Bildquelle: Alle Steigenberger Hotel Group
Rolf Haug
Rolf Haug
Neuaufstellung bei den Steigenberger Hotels and Resorts: Ilgo Hagen Höhn übernimmt von Mitte April 2013 an die Leitung des Steigenberger Hotels Bad Homburg. Sein Nachfolger im Steigenberger Grandhotel and Spa in Heringsdorf wird Rolf Haug, der zuletzt das Hotel Schloss Lüdersburg in Lüdersburg geleitet hat.
 
Ilgo Hagen Höhn startete seine Karriere im Landhotel Hirsch in Tübingen. Nach verschiedenen Stationen im Steigenberger Graf Zeppelin in Stuttgart, dem Steigenberger Hotel Berlin und dem InterContinental Berlin übernahm der heute 45-Jährige im Jahr 2000 die Position des stellvertretenden Direktors und Gastronomiedirektors im Steigenberger Frankfurter Hof.

Seit 2006 ist Ilgo Hagen Höhn für Steigenberger an der Ostsee tätig: Dort führte er als Direktor zunächst das Steigenberger Strandhotel and Spa und das Steigenberger Aparthotel Zingst, bevor er 2010 als General Manager bereits in der Voreröffnungsphase die Leitung des Steigenberger Grandhotel and Spa in Heringsdorf übernahm.
 
Mit Rolf Haug übernimmt ein erfahrener Hotel Manager die Leitung des Steigenberger Grandhotels and Spa in Heringsdorf. Seine erste Direktion führte Haug 1992 nach Wiesbaden, 1994 wechselte er nach Hamburg und war dort im Marriott Hotel Treudelberg Hamburg als stellvertretender Direktor tätig. 2001 übernahm Rolf Haug die geschäftsführende Direktion des Hotels.

In dieser Position verblieb er auch, nachdem das Hotel in Hamburgs Norden als Franchisebetrieb der Steigenberger Hotel Group geführt wurde. Zuletzt leitete Rolf Haug als Geschäftsführer das Schloss Lüdersburg und die dazugehörigen Golfanlage in Lüdersburg.

Links

Andere Presseberichte