Claudio Sturm ist neuer Direktor des Falkensteiner Hotel Maria Prag
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Claudio Sturm ist neuer Direktor des Falkensteiner Hotel Maria Prag

17.04.2013 | Wilde & Partner Public Relations

Claudio Sturm ist seit Anfang April General Manager des Falkensteiner City Hotels in Prag

Hoteldirektor Claudio Sturm / Bildquelle: FMTG
Hoteldirektor Claudio Sturm / Bildquelle: FMTG

Der 48-jährige Deutsche begann seine berufliche Laufbahn  nach dem Abschluss der allgemeinen Hochschulreife 1990 im Sheraton Frankfurt Hotel and Congress Centre, wo er sich bis zum Director of Sales hoch arbeitete.

Nach einer kurzen Station im Park Hyatt Hamburg wechselte Sturm zu Hilton Worldwide, wo er verschiedene Hotels der Gruppe als Director of Sales (Hilton Sofia), Director of Business Development (Hilton Innsbruck) und Cluster Director of Sales (Hilton Austria) unterstützte. Von 2007 bis 2012 war er als General Manager des DoubleTree by Hilton Varna sowie des Helios Spa & Resort in Bulgarien tätig.

„Besonders die zentrale Lage des Falkensteiner Hotel Maria Prag hier in der Stadt sowie der facettenreiche und anspruchsvolle Gästekreis haben mich an dem Vier-Sterne-Haus gereizt. Ich freue mich jetzt auf die Herausforderungen und Aufgaben, die auf mich als General Manager hier zukommen.

Im hart umkämpften tschechischen Markt möchte ich gemeinsam mit meinem Team, mit der Servicequalität und den Extraleistungen für Stadturlauber und Geschäftsreisende punkten und unsere Gäste überzeugen,” so Direktor Claudio Sturm.

Kontakt Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert